Die Grafik wurde nicht maßstabgetreu vergrößert bzw. verkleinert

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Größe einer Grafik wurde nicht maßstabgetreu geändert. Die Grafik ist deshalb beim Drucken oder Veröffentlichen auf einer Website verzerrt.

Um das Element zu suchen und zu markieren, klicken Sie in der Fehlermeldung im Aufgabenbereich Designdetektiv auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Gehe zu diesem Element.

Automatische Fehlerkorrektur

Grafik skalieren     Klicken Sie auf diese Fehlerkorrektur, damit die Grafik von Microsoft Publisher maßstabgetreu skaliert wird. In Publisher wird die kleinste Abmessung (Breite oder Höhe) als Grundlage verwendet und die andere Abmessung anschließend so lange reduziert, bis die Grafik maßstabgetreu ist.

Manuelle Fehlerkorrektur

Führen Sie zum manuellen Beheben dieses Problems eine der folgenden Aktionen aus:

Präzises Skalieren der Grafik

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik, klicken Sie auf Grafik formatieren und anschließend auf die Registerkarte Größe.

  2. Geben Sie unter Skalieren identische Werte in die Felder Höhe und Breite ein. Sie können die Werte in beiden Feldern ändern, aber zum Wiederherstellen der Proportionen der Grafik müssen die Werte in den Feldern Höhe und Breite identisch sein.

  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren, und wählen Sie anschließend Relativ zur Originalbildgröße aus.

Wiederherstellen der ursprünglichen Größe der Grafik

  1. Markieren Sie das Bild, das Sie zurücksetzen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Grafiksymbolleiste auf Grafik zurücksetzen Button image .

    Hinweis : Wenn das Klicken auf Grafik zurücksetzen keine Auswirkung auf die Grafik hat, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik, klicken Sie auf Grafik formatieren, klicken Sie auf die Registerkarte Größe, und stellen Sie anschließend sicher, dass Relativ zur Originalbildgröße ausgewählt ist. Klicken Sie anschließend erneut auf Grafik zurücksetzen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×