Der Druckvorgang dauert zu lange.

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Symptome

Das Drucken eines Projekts dauert länger als erwartet.

Grund

Die für den Druck eines Projekts erforderliche Zeit hängt von zwei Grundfaktoren ab: der Geschwindigkeit des Druckers und der Größe (und Komplexität) des Projekts. Die Geschwindigkeit des Druckers hängt nicht nur von der Anzahl der Druckseiten pro Minute ab. Folgende Faktoren sind außerdem zu berücksichtigen: die Anzahl der Benutzer (bei Netzwerkdruckern), der Arbeitsspeicher des Druckers und des Computers sowie die Netzwerkeinstellungen für den Drucker.

Umfangreiche und komplexe Projekte nehmen längere Zeit für den Druck in Anspruch. Auch kleine Projekte können zeitaufwendig sein, wenn der Arbeitsbereich oder aber die Kopfzeile oder die Fußzeile Grafiken enthält.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×