Deaktivieren oder Aktivieren des Visio-Webdiensts

Standardmäßig ist Visio für das Webfür alle Personen in Ihrer Organisation aktiviert. Als Administrator können Sie Visio für das Web für bestimmte Personen aktivieren oder deaktivieren.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto als globaler Administrator an. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden.

  2. Wechseln Sie im Microsoft 365 Admin Center zur Seite Aktive Benutzer, oder wählen Sie Benutzer > Aktive Benutzer aus.

    Wenn Sie Office 365 Deutschland verwenden, wechseln Sie zur Seite Aktive Benutzer, oder wählen Sie Benutzer > Aktive Benutzer aus.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen der Person, für die Sie Visio für das Web deaktivieren möchten.

  4. Wählen Sie rechts in der Zeile Produktlizenzen die Option Bearbeiten aus.

  5. Erweitern Sie im Bereich Produktlizenzen die Visio für das Web-Lizenz, um alle Features anzuzeigen.

    Wählen Sie den Visio-Plan aus, um ihn zu erweitern.
  6. Verschieben Sie die Visio für das Web-Umschaltfläche in die Position Aus. Zum erneuten Aktivieren verschieben Sie die Umschaltfläche auf Ein.

    Wechseln Sie zum Zuweisen oder Entfernen einer Lizenz für Visio für das Web.
  7. Wählen Sie unten im Bereich Produktlizenzen nacheinander Speichern > Schließen > Schließen aus.

Wenn Sie Visio für das Web für mehrere Personen deaktivieren möchten, lesen Sie Deaktivieren des Zugriffs auf Dienste mit Office 365 PowerShell.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×