Deaktivieren einer Installation von Office 365 Home, Personal oder University

Tipp : Office 365-Unternehmensadministratoren lesen Deaktivieren einer Office 365 Business-Installation.

Nachdem Sie eine Office-Installation deaktiviert haben, können Sie Office-Dateien zwar weiterhin anzeigen und drucken, doch nicht mehr bearbeiten oder neue erstellen. Office informiert Sie mit der Benachrichtigung Nicht lizenziertes Produkt, dass die Installation deaktiviert wurde.

Wenn Sie Office deinstallieren möchten, deaktivieren Sie es nicht, sondern führen Sie die Schritte in einem der folgenden Artikel aus:

Deaktivieren einer Installation

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Installation auf Ihrem eigenen Computer oder – wenn Sie Ihr Office 365 Home-Abonnement mit einer anderen Person geteilt haben, – auf dem Computer dieser Person deaktivieren können. Im Feld Verwendet von: wird der Name der Person gezeigt, die die jeweilige Installation nutzt.

  1. Wählen Sie auf der Seite Mein Office-Konto den Befehl Installieren aus.

  2. Wählen Sie auf der Seite Installieren den Namen des Geräts aus, auf dem Sie Office deaktivieren möchten, und wählen Sie Installation deaktivieren aus.

    Die Seite "Installieren" mit dem Computernamen und dem Namen der Person, die Office installiert hat.

Siehe auch

Teilen von Office 365 Home mit bis zu vier Mitgliedern Ihres Haushalts

Beenden der Freigabe eines Office 365 Home-Abonnements

Installieren von Office auf Ihrem PC oder Mac

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×