Dauerhaftes Anzeigen des Zeigers während einer Präsentation

Während einer Präsentation wird der Zeiger (oder Cursor) nach drei Sekunden Inaktivität automatisch ausgeblendet. Er wird wieder angezeigt, wenn Sie die Maus bewegen.

Führen Sie folgende Schritte aus, wenn der Zeiger während einer Präsentation dauerhaft angezeigt werden soll:

Hinweis :  Sie können nicht festlegen, dass der Zeiger standardmäßig bei jeder Präsentation angezeigt wird. Sie müssen also die folgenden Anweisungen für jede Präsentation ausführen, in der der Zeiger angezeigt werden soll.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten auf Von Beginn an, wenn die Präsentation vom Beginn an gestartet werden soll, oder auf Ab aktueller Folie, wenn die Präsentation ab der aktuell ausgewählten Folie gestartet werden soll.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie, zeigen Sie auf Zeigeroptionen, und klicken Sie dann auf eine Zeigeroption (Pfeil, Stift oder Textmarker).

  3. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Folie, zeigen Sie auf Zeigeroptionen, zeigen Sie auf Pfeiloptionen, und klicken Sie dann auf Sichtbar.

In PowerPoint 2013 können Sie die Maus während einer Präsentation wie einen Laserpointer verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Verwenden der Maus als Laserpointer.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×