Datumsangaben in PowerPivot

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bei den meisten Datenanalysen spielt das Durchsuchen und Vergleichen anhand von Datum und Uhrzeit eine Rolle. Ob Sie Umsätze für das abgelaufene Geschäftsjahr aggregieren oder das Wachstum von Monat zu Monat vergleichen, die Rolle von Datumswerten in Berichten ist grundlegend. Eine der coolsten Möglichkeiten beim Arbeiten mit Power Pivot zeigt sich in der großen Leistungsfähigkeit Ihres Datenmodells beim Verarbeiten von Datums- und Uhrzeitwerten. Aus den folgenden Ressourcen erfahren Sie, wie Sie Datums- und Uhrzeitwerte in Ihre Power Pivot-Lösungen einbeziehen können.

Datumstabellen

Eine Datumstabelle ist für das effektive Arbeiten mit Datumswerten unerlässlich. In den meisten Fällen besteht das Einschließen einer Datumstabelle einfach im Importieren einer Datumstabelle zusammen mit Ihren Daten aus einer Datenquelle. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise eine Datumstabelle erstellen und sie eigenhändig zum Datenmodell hinzufügen. In Power Pivot ist das ganz einfach. Mehr erfahren Sie im folgenden Artikel:

Verstehen und Erstellen von Datumstabellen in Power Pivot in Excel

Zeitintelligenz

Die wirkliche Stärke in Power Pivot im Lieferumfang von effektiv erstellen und Verwenden von Measures. DAX-zeitintelligenzfunktionen in Measure Formeln können Sie zum Bearbeiten von Daten mithilfe von Perioden erstellen. Tage, Monate, Quartale, und Jahre, und klicken Sie dann erstellen und vergleichen Berechnungen, einschließlich über diese Perioden. Weitere Informationen finden Sie unter:

Zeitintelligenz in Power Pivot in Excel

Weitere Ressourcen

Eine Vielzahl von Ressourcen unterstützt Sie beim Erlernen des Umgangs mit Datum und Uhrzeit in Power Pivot. Einige unserer Favoriten:

Artikel auf Office.com

DAX-Szenarien in Power Pivot

Whitepapers und Beispielarbeitsmappen

Gewinn und Verlustrechnung und Analyse mit Microsoft PowerPivot in Excel ist ein Beispiel und Whitepaper-Arbeitsmappe, die bietet ein großartiges Beispiel zum Einschließen einer Datumstabelle und effektive Maßnahmen mit DAX-zeitintelligenzfunktionen erstellen.

Community

DAX-Ressourcencenter

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×