Datenauswahlassistent (Mit Microsoft Office Excel-Arbeitsmappe verbinden)

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Verwenden die Seiten in Microsoft Excel-Arbeitsmappe verbinden zu suchen, und wählen die Excel-Arbeitsmappe, die die Daten enthält, die Sie importieren möchten, und klicken Sie dann auf markieren das Arbeitsblatt oder den Bereich, die Sie verwenden möchten.

Welche Arbeitsmappe möchten Sie importieren?

Dieses Feld listet die zuletzt verwendeten Excel-Dateien. Wenn das Feld leer ist können Sie geben Sie den Namen der Excel-Arbeitsmappe im ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, um danach zu suchen.

  1. Geben Sie ein, wählen Sie aus der Liste aus, oder navigieren Sie zu der Excel-Arbeitsmappe, die Daten enthält, die Sie importieren möchten.

  2. Möglicherweise für Sie optional der Rest des Assistenten. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie alle Daten im ersten Arbeitsblatt Ihrer Arbeitsmappe importieren und damit der Assistent einen eindeutigen Bezeichner (Schlüsselspalte) auswählen möchten, klicken Sie auf Fertig stellen.

    • Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie weiterhin mithilfe des Assistenten eine der folgenden Aktionen ausführen möchten:

      • Importieren von Daten, die nicht im ersten Arbeitsblatt der Arbeitsmappe ist. Standardmäßig werden nur die Daten im ersten Arbeitsblatt importiert.

      • Nur einen Teil einer sehr großen Satz von Daten zu importieren.

      • Wählen Sie einen eindeutigen Bezeichner (Schlüsselspalte) anstelle des Assistenten aus, um Sie auszuwählen.

        Wenn Sie auf Weiter klicken können Sie angeben, welche Arbeitsblatt oder einen Bereich auf der nächsten Seite des Assistenten verwenden möchten.

Welche Arbeitsblatt oder Bereich möchten Sie verwenden?

Dieses Feld enthält eine Liste aller verfügbaren Arbeitsblätter und benannte Bereiche in der Arbeitsmappe, die Sie ausgewählt haben. (Ein Bereich besteht zwei oder mehr Zellen in einer Arbeitsmappe, die in Excel ausgewählt wurden und dann ausgehend einen Namen, der durch den Bereich identifiziert werden kann.)

Hinweis: 3D-Bezüge (benannte Zellbereiche aus mehreren Arbeitsblättern) sind nicht verfügbar.

Wählen Sie benutzerdefinierter Bereich     Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um eine bestimmte Gruppe von Zellen zu markieren. Die Arbeitsmappe, die Sie in der vorherigen Seite des Assistenten ausgewählt haben, wird in Excel geöffnet. Das Dialogfeld in Visio importieren angezeigt wird. Sie können entweder einen Bereich in das Feld Bereich des Dialogfelds in Visio importieren, oder markieren Sie die Zellen direkt in der Arbeitsmappe. Wenn Sie die Zellen in der Arbeitsmappe auswählen, bleibt das Dialogfeld oben im geöffneten Arbeitsblatt, während Sie Ihre Auswahl treffen, und der Bereich angezeigt, klicken Sie im Bereich auswählen wird.

Wenn Sie auswählen, um einen benutzerdefinierten Bereich zu markieren, müssen Sie alle Spaltenüberschriften in die Markierung einbeziehen. Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für die Zellen in einem derartigen Arbeitsblatt auswählen.

In Excel ausgewählter benutzerdefinierter Bereich

Erste Zeile Daten enthält Spaltenüberschriften     Dieses Kontrollkästchen ist standardmäßig aktiviert. Es ist eine gute Idee, um sicherzustellen, dass die oberste Zelle in jeder Spalte in einem Excel-Arbeitsblatt (oder Ihre benutzerdefinierten Bereich) Spaltenüberschriften anstelle einer Zeile mit Daten enthält. Überschriften sind nicht erforderlich, aber sie die importierten Daten für die Arbeit mit viel einfacheres vornehmen.

Möglicherweise für Sie optional die weiteren Seiten des Assistenten. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Wenn Sie der Assistent einen eindeutigen Bezeichner (Schlüsselspalte) für Sie auswählen möchten, klicken Sie auf Fertig stellen.

  • Klicken Sie auf Weiter, um zu Ihrer eigenen eindeutigen Bezeichner (Schlüsselspalte) auswählen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×