Dateiformate zum Speichern von Dokumenten

In der folgenden Tabelle werden die verschiedenen Arten von Dokumenten aufgeführt, die Word speichern kann.

Dateiformat

Beschreibung

Word-Dokument (DOCX)

Das standardmäßige, auf XML basierende Dokumentformat für Word 2008 für Mac, Word für Mac 2011, Word 2007 für Windows und Microsoft Word 2010 für Windows.

Word 97-2004-Dokument (.doc)

Das Dokumentformat, das mit Word 98 bis Word 2004 für Mac und mit Word 97 bis Word 2003 für Windows kompatibel ist.

Word-Vorlage (.dotx)

Speichert das Dokument als XML-basierte Vorlage, die Sie verwenden können, um neue Dokumente zu erstellen. Speichert Dokumentinhalte und -einstellungen, z. B. Formatvorlagen, Seitenlayout, AutoText-Einträge, benutzerdefinierte Tastenkombinationen und Menüs.

Word 97-2004-Vorlage (.dot)

Speichert das Dokument als Vorlage, die Sie verwenden können, um neue Dokumente zu erstellen. Speichert Dokumentinhalte und -einstellungen, z. B. Formatvorlagen, Seitenlayout, AutoText-Einträge, benutzerdefinierte Tastenkombinationen und Menüs. Kompatibel mit Word 97 bis Word 2003 für Windows und mit Word 98 bis Word 2004 für Mac.

Rich-Text-Format (.rtf)

Exportiert Dokumentinhalte und -formatierungen in ein Format, das andere Anwendungen, einschließlich kompatibler Microsoft-Programme, lesen und interpretieren können.

Nur Text (.txt)

Exportiert Dokumentinhalte in eine Textdatei und speichert Text ohne Formatierung. Wählen Sie dieses Format nur dann aus, wenn das Zielprogramm keins der anderen verfügbaren Dateiformate lesen kann. Verwendet den erweiterten Mac-ASCII-Zeichensatz.

Webseite (.htm)

Speichert das Dokument für die Anzeige im Web. HTML ist das Webstandardformat und kann von Macintosh- und Windows-Browsern angezeigt werden.

PDF

Exportiert das Dokument in eine PDF-Datei, die auf Macintosh- und Windows-Computern identisch aussieht.

Word-Dokument mit Makros (.docm)

Das XML-basierte Dokumentformat, in dem VBA-Makrocode erhalten bleibt. VBA-Makros können in Word 2011 ausgeführt werden, aber nicht in Word 2008.

Word-Vorlage mit Makros (.dotm)

Speichert das Dokument als XML-basierte Vorlage, in der VBA-Makrocode erhalten bleibt. VBA-Makros können in Word 2011 ausgeführt werden, aber nicht in Word 2008.

Word-XML-Dokument (.xml)

Exportiert Dokumentinhalte in eine XML-Datendatei. Wandelt alle Formatierungs- und Textanweisungen in XML um. Kompatibel mit Word 2007 für Windows.

Word 2003 XML-Dokument (.xml)

Exportiert Dokumentinhalte in eine XML-Datendatei. Wandelt alle Formatierungs- und Textanweisungen in XML um. Kompatibel mit Word 2003 für Windows.

Webseite in einer Datei (.mht)

Speichert das Dokument für die Anzeige im Web durch Erstellen einer einzigen Datei, die alle Seitenelemente, z. B. Grafiken, enthält. Verwendet den HTML-Internetstandard MIME.

Word-Briefpapierdokument (.doc)

Speichert ein Dokument mit der Finder-Kennzeichnung "Briefpapier", sodass es beim Öffnen als neues, unbenanntes Dokument geöffnet wird.

Benutzerwörterbücher (.dic)

Speichert Dokumentinhalte als Wörterbuchdatei zum Speichern von Wörtern und Ausdrücken, die nicht im Hauptwörterbuch enthalten sind.

Ausschlusswörterbuch (.dic)

Speichert Dokumentinhalte als Wörterbuchdatei zur Angabe der bevorzugten Schreibweise für richtig geschriebene Wörter. Wählen Sie diese Option aus, um Wörter wie "aufwendig" im Ausschlusswörterbuch zu speichern, sodass Word sie nicht als falsch geschrieben markiert.

Word 4.0-6.0/95-kompatibel (.rtf)

Dieses RTF-Format ist mit Word 4.0 bis Word 6.0 für Mac sowie mit Word 6.0 und Word 95 für Windows kompatibel.

Office-Design (.thmx)

Speichert die Schriftart, das Farbschema und den Hintergrund der Datei für Sie, sodass diese Elemente als neues Design verwendet werden können.

Um ein in einem Dokument verwendete Design auf ein anderes Dokument anwenden zu können, klicken Sie auf der Registerkarte Start Registerkarte unter Designsauf Designs durchsuchen. Um ein geändertes Design als neues Design zu speichern, klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Designs auf Design speichern.

Siehe auch

Speichern einer Datei in einem anderen Dateiformat

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×