Das gesuchte Hilfethema wird nicht gefunden

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

Excel

PowerPoint

Outlook

wort

Ursache: Einige Themen sind nur online verfügbar.

Lösung:    Wechseln Sie in den Onlinemodus.

Die Office für Mac-Website bietet eine aktuellere und vollständige Liste der Word-Hilfethemen, -Lernprogramme und -Videos. Die Word-Hilfe, die auf Ihrem Computer installiert ist, umfasst nur eine Teilmenge dieser Themen, und die Informationen, nach denen Sie suchen, sind möglicherweise nicht enthalten.

  1. Klicken Sie zum Öffnen der Office für Mac-Website in der Meldungsleiste oben im Hilfefenster auf In Onlinemodus wechseln.

    Statusleise "Mit dem Internet verbinden"

  2. Geben Sie Ihre Suchabfrage in das Suchfeld ein, oder klicken Sie auf eine Kategorie der Hilfethemen.

    Tipp : Legen Sie für die einfache Bezugnahme eine Textmarke zur Office für Mac-Website in Ihrem Webbrowser fest.

Ursache: Die Ergebnisse können durch eine Suchabfrage eingeschränkt sein.

Lösung:    Verfeinern Sie Ihre Suche.

Wenn Sie Text in das Suchfeld der Hilfe eingeben, durchsucht Office alle Themen, die die von Ihnen eingegebenen Wörter enthalten und gibt eine Liste der relevantesten Themen zurück. Verwenden Sie diese optimalen Methoden, um bessere Suchergebnisse zu erhalten.

  • Verwenden Sie spezifische und aussagekräftigere Begriffe in Ihrer Abfrage. Verwenden Sie z. B. „Diagrammvorlage“ statt „Vorlage“.

  • Verwenden Sie nach Möglichkeit nicht mehr als drei Begriffe.

  • Probieren Sie verschiedene Begriffe mit ähnlicher Bedeutung. Verwenden Sie z. B. „Dateien“ statt „Dokumente“.

  • Achten Sie auf die richtige Schreibung der Begriffe.

  • Geben Sie nur den Anfang von Begriffen in die Abfrage ein. Verwenden Sie z. B. „Format“ anstelle von „Formatierung“.

  • Sie können die Suche verfeinern, indem Sie „Boolesche Operatoren“ verwenden, um die Weise, wie nach Wörtern gesucht wird, zu ändern. Weitere Informationen zur Suche mithilfe von Booleschen Operatoren finden Sie in der Mac OS-Hilfe.

Excel

Ursache: Einige Themen sind nur online verfügbar.

Lösung:    Wechseln Sie in den Onlinemodus.

Die Office für Mac-Website bietet eine aktuellere und vollständige Liste der Excel-Hilfethemen, -Lernprogramme und -Videos. Die Excel-Hilfe, die auf Ihrem Computer installiert ist, umfasst nur eine Teilmenge dieser Themen, und die Informationen, nach denen Sie suchen, sind möglicherweise nicht enthalten.

  1. Klicken Sie zum Öffnen der Office für Mac-Website in der Meldungsleiste oben im Hilfefenster auf In Onlinemodus wechseln.

    Statusleise "Mit dem Internet verbinden"

  2. Geben Sie Ihre Suchabfrage in das Suchfeld ein, oder klicken Sie auf eine Kategorie der Hilfethemen.

    Tipp : Legen Sie für die einfache Bezugnahme eine Textmarke zur Office für Mac-Website in Ihrem Webbrowser fest.

Ursache: Die Ergebnisse können durch eine Suchabfrage eingeschränkt sein.

Lösung:    Verfeinern Sie Ihre Suche.

Wenn Sie Text in das Suchfeld der Hilfe eingeben, durchsucht Office alle Themen, die die von Ihnen eingegebenen Wörter enthalten und gibt eine Liste der relevantesten Themen zurück. Verwenden Sie diese optimalen Methoden, um bessere Suchergebnisse zu erhalten.

  • Verwenden Sie spezifische und aussagekräftigere Begriffe in Ihrer Abfrage. Verwenden Sie z. B. „Diagrammvorlage“ statt „Vorlage“.

  • Verwenden Sie nach Möglichkeit nicht mehr als drei Begriffe.

  • Probieren Sie verschiedene Begriffe mit ähnlicher Bedeutung. Verwenden Sie z. B. „Dateien“ statt „Dokumente“.

  • Achten Sie auf die richtige Schreibung der Begriffe.

  • Geben Sie nur den Anfang von Begriffen in die Abfrage ein. Verwenden Sie z. B. „Format“ anstelle von „Formatierung“.

  • Sie können die Suche verfeinern, indem Sie „Boolesche Operatoren“ verwenden, um die Weise, wie nach Wörtern gesucht wird, zu ändern. Weitere Informationen zur Suche mithilfe von Booleschen Operatoren finden Sie in der Mac OS-Hilfe.

PowerPoint

Ursache: Einige Themen sind nur online verfügbar.

Lösung:    Wechseln Sie in den Onlinemodus.

Die Office für Mac-Website bietet eine aktuellere und vollständige Liste der PowerPoint-Hilfethemen, -Lernprogramme und -Videos. Die PowerPoint-Hilfe, die auf Ihrem Computer installiert ist, umfasst nur eine Teilmenge dieser Themen, und die Informationen, nach denen Sie suchen, sind möglicherweise nicht enthalten.

  1. Klicken Sie zum Öffnen der Office für Mac-Website in der Meldungsleiste oben im Hilfefenster auf In Onlinemodus wechseln.

    Statusleise "Mit dem Internet verbinden"

  2. Geben Sie Ihre Suchabfrage in das Suchfeld ein, oder klicken Sie auf eine Kategorie der Hilfethemen.

    Tipp : Legen Sie für die einfache Bezugnahme eine Textmarke zur Office für Mac-Website in Ihrem Webbrowser fest.

Ursache: Die Ergebnisse können durch eine Suchabfrage eingeschränkt sein.

Lösung:    Verfeinern Sie Ihre Suche.

Wenn Sie Text in das Suchfeld der Hilfe eingeben, durchsucht Office alle Themen, die die von Ihnen eingegebenen Wörter enthalten und gibt eine Liste der relevantesten Themen zurück. Verwenden Sie diese optimalen Methoden, um bessere Suchergebnisse zu erhalten.

  • Verwenden Sie spezifische und aussagekräftigere Begriffe in Ihrer Abfrage. Verwenden Sie z. B. „Diagrammvorlage“ statt „Vorlage“.

  • Verwenden Sie nach Möglichkeit nicht mehr als drei Begriffe.

  • Probieren Sie verschiedene Begriffe mit ähnlicher Bedeutung. Verwenden Sie z. B. „Dateien“ statt „Dokumente“.

  • Achten Sie auf die richtige Schreibung der Begriffe.

  • Geben Sie nur den Anfang von Begriffen in die Abfrage ein. Verwenden Sie z. B. „Format“ anstelle von „Formatierung“.

  • Sie können die Suche verfeinern, indem Sie „Boolesche Operatoren“ verwenden, um die Weise, wie nach Wörtern gesucht wird, zu ändern. Weitere Informationen zur Suche mithilfe von Booleschen Operatoren finden Sie in der Mac OS-Hilfe.

Klicken Sie auf die Form, der Sie einen Effekt hinzufügen möchten. Wenn Sie denselben Effekt mehreren Formen hinzufügen möchten, klicken Sie auf die erste Form und halten STRG gedrückt, während Sie auf die anderen Formen klicken.

Ursache: Einige Themen sind nur online verfügbar.

Lösung:    Wechseln Sie in den Onlinemodus.

Die Office für Mac-Website bietet eine aktuellere und vollständige Liste der Outlook-Hilfethemen, -Lernprogramme und -Videos. Die Outlook-Hilfe, die auf Ihrem Computer installiert ist, umfasst nur eine Teilmenge dieser Themen, und die Informationen, nach denen Sie suchen, sind möglicherweise nicht enthalten.

  1. Klicken Sie zum Öffnen der Office für Mac-Website in der Meldungsleiste oben im Hilfefenster auf In Onlinemodus wechseln.

    Statusleise "Mit dem Internet verbinden"

  2. Geben Sie Ihre Suchabfrage in das Suchfeld ein, oder klicken Sie auf eine Kategorie der Hilfethemen.

    Tipp : Legen Sie für die einfache Bezugnahme eine Textmarke zur Office für Mac-Website in Ihrem Webbrowser fest.

Ursache: Die Ergebnisse können durch eine Suchabfrage eingeschränkt sein.

Lösung:    Verfeinern Sie Ihre Suche.

Wenn Sie Text in das Suchfeld der Hilfe eingeben, durchsucht Office alle Themen, die die von Ihnen eingegebenen Wörter enthalten und gibt eine Liste der relevantesten Themen zurück. Verwenden Sie diese optimalen Methoden, um bessere Suchergebnisse zu erhalten.

  • Verwenden Sie spezifische und aussagekräftigere Begriffe in Ihrer Abfrage. Verwenden Sie z. B. „Diagrammvorlage“ statt „Vorlage“.

  • Verwenden Sie nach Möglichkeit nicht mehr als drei Begriffe.

  • Probieren Sie verschiedene Begriffe mit ähnlicher Bedeutung. Verwenden Sie z. B. „Dateien“ statt „Dokumente“.

  • Achten Sie auf die richtige Schreibung der Begriffe.

  • Geben Sie nur den Anfang von Begriffen in die Abfrage ein. Verwenden Sie z. B. „Format“ anstelle von „Formatierung“.

  • Sie können die Suche verfeinern, indem Sie „Boolesche Operatoren“ verwenden, um die Weise, wie nach Wörtern gesucht wird, zu ändern. Weitere Informationen zur Suche mithilfe von Booleschen Operatoren finden Sie in der Mac OS-Hilfe.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×