Das freizugebende Programm wird nicht angezeigt

Vergewissern Sie sich, dass das freizugebende Programm geöffnet ist.

Für die folgenden Programme kann keine Programmfreigabe erfolgen (sie können jedoch über die Desktopfreigabe in Ihrer Besprechung angezeigt werden):

  • Datei-Explorer

  • Lync

  • OneNote*

  • Kurznotizen

  • Windows-Sidebar

  • Zune-Software

  • Programme, die mit höheren Benutzerberechtigungen als den Benutzerberechtigungen für Lync ausgeführt werden

    *OneNote-Freigabe ist in anderen Lync-Versionen verfügbar. Möglicherweise sehen Sie daher, dass andere Benutzer während einer Besprechung Notizen freigeben.

Die Programmfreigabe ist nicht verfügbar, wenn Sie die Besprechung auf einem Remotecomputer unter Windows Vista oder unter einer älteren Version von Windows Server 2008 durchführen.

Tipp : Es ist nicht empfehlenswert, in einer Besprechung Windows Media Player freizugeben. Wenn Sie ein Video zeigen müssen, können Sie es in eine PowerPoint-Präsentation einfügen und die Datei in die Besprechung hochladen, um das Video wiederzugeben.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×