Bildertool

Sie können einem Arbeitsbereich ein Bildertool hinzufügen, um Bilddateien in den Formaten JPEG und BMP anzuzeigen oder freizugeben.

Was möchten Sie tun?

Hinzufügen oder Anzeigen von Bildern

Bearbeiten von Bildern

Erstellen von Links zu Bildern

Speichen von Bildern

Kopieren von Bildern

Ausschneiden oder Löschen von Bildern

Umbenennen von Bildern

Ändern von Bildertoolberechtigungen

Hinzufügen oder Anzeigen von Bildern

Klicken Sie auf  Anzeigen oder Ausblenden der Notizenseitenliste , um eine Liste der Bilddateien anzuzeigen, die Sie oder andere Mitglieder des Arbeitsbereichs dem Bildertool hinzugefügt haben. Die Liste bietet Statusinformationen zu Bilddateien wie deren Größe, Typ, das Datum der letzten Änderung und den Namen des letzten Bearbeiters.

Hinzufügen von Bildern

Führen Sie zum Hinzufügen von Bildern eine der folgenden Aktionen aus:

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Grafik einfügen, um das Dialogfeld Bilddatei öffnen zu öffnen, wählen Sie die gewünschte Bilddatei aus, und klicken Sie auf Öffnen.

  • Ziehen Sie Bilddateien in den Bildanzeigebereich oder in die Liste, und legen Sie sie ab.

  • Kopieren Sie Bilder, und fügen Sie sie in die Liste ein.

Wenn Sie ein neues Bild mithilfe des Dialogfelds Bilddatei öffnen hinzufügen, wird es automatisch im Bildanzeigebereich angezeigt. Ebenso wird das neue Bild, wenn Sie eine Bilddatei in die Liste ziehen und dort ablegen, automatisch angezeigt und die Datei am Ende der Liste hinzugefügt.

Hinweis : Das Bildertool skaliert automatisch alle von Ihnen hinzugefügten Bilder so, dass sie in die aktuelle Größe des Bildanzeigefensters passen.

Anzeigen von Bildern

Zum Anzeigen von Bildern klicken Sie auf die Schaltflächen Zurück oder Weiter, um Bilder nacheinander zu durchlaufen, oder wählen ein Bild in der Liste aus.

Seitenanfang

Bearbeiten von Bildern

Sie können Bilder im Bildertool bearbeiten, wenn auf Ihrem Computer ein Bildbearbeitungsprogramm installiert ist, von dem der ausgewählte Dateityp unterstützt wird. Wenn Sie beispielsweise eine JPEG-Datei öffnen und kein Programm besitzen, das die Bearbeitung dieses Dateityps unterstützt, wird das Bild zur Anzeige im Webbrowser oder in einer Bildanzeige geöffnet. Auf den meisten Computern werden BMP-Dateien (Bitmaps) in Microsoft Paint geöffnet.

Um eine oder mehrere Bilddateien in einem Grafikbearbeitungsprogramm zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei in der Liste und wählen Öffnen. In Abhängigkeit vom Grafikprogramm und dem Betriebssystem wird möglicherweise für jede Datei ein neues Fenster geöffnet.

Wenn Sie ein Bild bearbeiten und speichern und dann zu SharePoint Workspace zurückkehren, werden Sie aufgefordert, Ihre Änderungen jetzt im Arbeitsbereich zu speichern.

Klicken Sie auf Ja, um Ihre Änderungen im Arbeitsbereich zu speichern und diese an alle anderen Arbeitsbereichsmitglieder zu senden. Klicken Sie auf Nein, wenn die Änderungen noch nicht gespeichert werden sollen, und Sie eventuell die Bearbeitung des Bilds fortsetzen möchten. Beachten Sie jedoch, dass, wenn Sie auf Nein klicken, die Änderungen nach dem Schließen des Bilds im Editor verloren gehen.

Seitenanfang

Erstellen von Links zu Bildern

Wie bei anderen Arbeitsbereichstools auch, können Sie einen Link erstellen, mit dem das Tool ausgewählt wird. Darüber hinaus können Sie Links erstellen, die zu bestimmten Bildern führen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die Bilddatei, die als Ziel des Links dienen soll, und klicken Sie dann auf Als Link kopieren.

  2. Wählen Sie das Tool, in das der Link eingefügt werden soll.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste an die Rich-Text-Stelle, an der der Link eingefügt werden soll, und klicken Sie dann auf Einfügen

    Der Link wird mit dem Namen der ausgewählten Bilddatei angezeigt.

Seitenanfang

Speichen von Bildern

Sie können alle Bilder im Bildertool auf einem Datenträger speichern.

  1. Wählen Sie die Bilddatei in der Liste aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Speichern unter.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Bild speichern unter einen Speicherort aus, an dem das Bild gespeichert werden soll, und klicken Sie auf Speichern.

Seitenanfang

Kopieren von Bildern

Sie können Bilder aus einem Bildertool in ein anderes Bildertool oder in ein Bildbearbeitungsprogramm kopieren.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Bilderliste auf das zu kopierende Bild, und klicken Sie dann auf Kopieren.

  2. Öffnen Sie die Anwendung, in die das Bild eingefügt werden soll, und verwenden Sie den Befehl der Anwendung zum Einfügen.

Wenn Sie das Bild in dasselbe Bildertool einfügen (z. B. unter Verwendung von STRG+C und STRG+V), wird das Bild in der Liste unter dem Namen "Kopie von Bildname". Sie können das Bild jedoch in ein anderes Bildertool einfügen, wo es dann unter seinem Originaldateinamen angezeigt wird.

Seitenanfang

Ausschneiden oder Löschen von Bildern

Zum Löschen eines oder mehrerer Bilder wählen Sie die Bilder in der Liste aus, und drücken dann ENTF.

Um ein Bild auszuschneiden, aber auch eine Kopie des Bilds in der Zwischenablage abzulegen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken dann auf das Symbol Ausschneiden. Sie können dieses Bild dann als Bitmap in ein anderes Programm oder ein anderes Bildertool einfügen.

Seitenanfang

Umbenennen von Bildern

Zum Umbenennen eines ausgewählten Bilds klicken Sie in das Titelfeld über dem Bild und geben einen neuen Namen ein.

Seitenanfang

Ändern von Bildertoolberechtigungen

Hinweis : Berechtigungen, die in SharePoint Workspace 2010-Arbeitsbereichen Mitgliederrollen zugewiesen wurden, können nicht geändert werden. In Abhängigkeit von Ihrer Rolle können Sie Berechtigungen in Arbeitsbereichen aus Version 2007 (oder früher) möglicherweise ändern.

Zum Anzeigen der Mitgliederrollen derzeit zugewiesenen Berechtigungen klicken Sie zuerst auf die Registerkarte Arbeitsbereich, dann auf Eigenschaften und schließlich auf die Registerkarte Berechtigungen.

Standardmäßig verfügen alle Mitglieder, mit Ausnahme von Gästen, über Berechtigungen zum Hinzufügen oder Umbenennen von Bildern, doch nur Benutzer mit der Rolle "Manager" besitzen die Berechtigung zum Löschen von Bildern.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×