Bilder in früheren Office-Versionen

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

PowerPoint

Excel

Word

Auf ein Bild angewendete Effekte können in Office 2004 für Mac oder einer früheren Version nicht bearbeitet werden. Wenn Sie eine Datei in Office 2004 oder in einem früheren Dateiformat (z. B. als Word 97-2004-Dokument) speichern und dann in Office 2004 oder einer früheren Version öffnen, werden die auf ein Bild angewendeten Effekte zu einem festen Bestandteil des Bilds.

Wenn Sie die Datei später im Format von Office 2008 oder einer höheren Version speichern, können Sie die angewendeten Effekte in Office für Mac 2011 oder Office 2008 bearbeiten.

Möglicherweise möchten Sie aber in einer früheren Office-Version die auf ein Bild angewendeten Effekte entfernen und neue Effekte anwenden.

Siehe auch

SmartArt-Grafiken in früheren Office-Versionen

Eingebettete Office-Dateien in früheren Versionen von Office

PowerPoint

Auf ein Bild angewendete Effekte können in Office 2004 für Mac oder einer früheren Version nicht bearbeitet werden. Wenn Sie eine Datei in Office 2004 oder in einem früheren Dateiformat (z. B. als PowerPoint 97-2004-Präsentation) speichern und dann in Office 2004 oder einer früheren Version öffnen, werden die auf ein Bild angewendeten Effekte zu einem festen Bestandteil des Bilds.

Wenn Sie die Datei später im Format von Office 2008 oder einer höheren Version speichern, können Sie die angewendeten Effekte in Office für Mac 2011 oder Office 2008 bearbeiten.

Möglicherweise möchten Sie aber in einer früheren Office-Version die auf ein Bild angewendeten Effekte entfernen und neue Effekte anwenden.

Siehe auch

SmartArt-Grafiken in früheren Office-Versionen

Eingebettete Office-Dateien in früheren Versionen von Office

Excel

Auf ein Bild angewendete Effekte können in Office 2004 für Mac oder einer früheren Version nicht bearbeitet werden. Wenn Sie eine Datei in Office 2004 oder in einem früheren Dateiformat (z. B. als Excel 97-2004-Arbeitsmappe) speichern und dann in Office 2004 oder einer früheren Version öffnen, werden die auf ein Bild angewendeten Effekte zu einem festen Bestandteil des Bilds.

Wenn Sie die Datei später im Format von Office 2008 oder einer höheren Version speichern, können Sie die angewendeten Effekte in Office für Mac 2011 oder Office 2008 bearbeiten.

Möglicherweise möchten Sie aber in einer früheren Office-Version die auf ein Bild angewendeten Effekte entfernen und neue Effekte anwenden.

Siehe auch

SmartArt-Grafiken in früheren Office-Versionen

Eingebettete Office-Dateien in früheren Versionen von Office

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×