Bilden von Gesamtergebnissen in einer Excel-Tabelle

Sie können Daten in einer Excel-Tabelle schnell zusammenfassen, indem Sie die Option Ergebniszeile aktivieren und dann eine der verschiedenen Funktionen verwenden, die für Ergebniszeilen in Dropdownlisten zur Verfügung stehen. Eine Ergebniszeile kann Ergebnisse automatisch berechnen und verfolgt eingegebene Werte direkt bei der Eingabe nach. Sie kann nebst anderen Optionen auch Mittelwerte und Anzahlen angeben.

  1. Geben Sie Ihre Daten in die Arbeitsmappe ein, und klicken Sie auf eine beliebige Zelle in der Gruppe.

  2. Klicken Sie auf Einfügen > Tabelle. Das Dialogfeld Tabelle erstellen wird angezeigt.

  3. Überprüfen Sie die markierten Zellen im Dialogfeld Tabelle erstellen. Wenn für jede Datenspalte Überschriften vorhanden sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Tabelle hat Überschriften.

    Dialogfeld "Tabelle erstellen"

    Tipp : Sie können auch den Cursor verwenden, um die Zellen zu markieren, die in die Tabelle einbezogen werden sollen. Klicken Sie bei geöffnetem Dialogfeld Tabelle erstellen auf die erste Zelle in der ersten Spalte, die Daten enthält. Ziehen Sie den Cursor, um die Zellen zu markieren.

  4. Klicken Sie auf OK, um die Tabelle zu erstellen.

  5. Klicken Sie auf beliebige Stelle in der Tabelle.

  6. Klicken Sie auf Entwurf, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Ergebniszeile.

    Option "Ergebniszeile" auf der Registerkarte "Entwurf"
  7. Die Ergebniszeile wird am unteren Rand der Tabelle eingefügt.

    Zur Tabelle hinzugefügte Ergebniszeile

    Hinweis : Wenn Sie eine Summe in eine benachbarte Zelle in der Tabelle kopieren möchten, ziehen Sie die Zelle mithilfe des Ausfüllkästchens zur Seite oder nach unten. Dadurch werden die Spaltenverweise entsprechend aktualisiert, und es wird der richtige Wert angezeigt. Kopieren Sie eine Summe in der Tabelle nicht mithilfe von Kopieren und Einfügen, da dabei die Spaltenverweise nicht aktualisiert und im Ergebnis falsche Werte angezeigt werden.

Sie können auf den Ergebniswert auch eine andere Funktion anwenden. Klicken Sie dazu auf das Dropdownfeld neben dem Ergebniswert, und wählen Sie eine Funktion aus.

Beispielsweise können Sie im Ergebnis den Mittelwert in einer Tabelle mit Umsatzdaten anzeigen.

Wählen Sie "Mittelwert" aus, um die MITTELWERT-Funktion auf die Tabelle anzuwenden

Oder einen Wert in einer Tabelle nachschlagen.

Weitere Funktionen

Dialogfeld 'Funktion einfügen'

Siehe auch

Erstellen oder Löschen einer Excel-Tabelle auf dem Arbeitsblatt

Teilergebnis- und Ergebnisfelder in einem PivotTable-Bericht

Hinzufügen von Teilergebnissen in einer PivotTable

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×