Bereitstellen von Feedback in Mail- und Kalender-Apps für Windows 10

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Es ist uns ein Anliegen, die Mail- und Kalender-Apps für Windows 10 so zu gestalten, dass sie für Sie den optimalen Nutzwert bieten. Teilen Sie uns mit, was Ihnen gefallen hat oder was Ihnen nicht gefallen hat, damit wir die Chance zur Verbesserung haben. Wir wissen es zu schätzen, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns Ihre Meinung und Ihre Kommentare zu übermitteln.

Suchen nach Feedback oder Übermitteln von neuem Feedback

  1. Klicken Sie auf Einstellungen Schaltfläche "Einstellungen" und Feedback klicken Sie dann auf der app E-Mail oder Kalender.

  2. Wählen Sie im Fenster Feedback-HubApps und Spiele für Kategorie und E-Mail oder Kalender für Unterkategorie.

  3. Geben Sie im Feld Geben Sie uns Feedback, um eine bessere Windows vorzunehmen, um festzustellen, ob Ihr Feedback bereits von einer anderen Person übertragen wurde eine sehr kurze Zusammenfassung der Ihr Feedback ein.

  4. Wenn Sie ähnliche Feedback gefunden haben, öffnen Sie und fügen Sie eigene zusätzliche Informationen hinzu oder Upvote klicken Sie auf. Wenn Sie Ihr Feedback nicht, die an Ihre entspricht finden, klicken Sie auf neue Feedback hinzufügen.

    Hinweis : Ihr Feedback ist öffentlich. Bitte schließen Sie nicht persönliche Informationen wie Nachname, e-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

  5. Wenn Sie ein neues Feedbackelement erstellen, wählen Sie Problem aus, geben Sie Ihr Feedback ein, und klicken Sie auf Absenden.

Wir sind zwar nicht in der Lage, Sie direkt zu kontaktieren, wissen Ihr Feedback aber dennoch zu schätzen und bedanken uns, dass Sie uns helfen, die Benutzererfahrung zu optimieren.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×