Berechnen und Neuberechnen von Formeln in browserbasierten Arbeitsmappen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Formeln in einer Arbeitsmappe im Browser wie in Excel verwenden. Wie in Excel bestimmt der Autor der Formel, wie diese berechnet und neu berechnet wird. In diesem Artikel werden verschiedene Optionen für die Berechnung beschrieben, die vom Autor einer Arbeitsmappe gewählt werden können.

Normalerweise werden Formeln in einer Arbeitsmappe automatisch neu berechnet, wenn der Wert in einer Zelle geändert wird, von der die Formel abhängt. Angenommen beispielsweise, Sie verwenden eine Formel, um alle Einzelwerte in einer Spalte hinzuzufügen. Wenn Sie in der Arbeitsmappe Zeilen einfügen und somit dem Zellenbereich in der Spalte Zellen hinzufügen, wird die Formel automatisch so angepasst, dass die neuen Zellen eingeschlossen werden, und die Summe wird neu berechnet.

Allerdings kann der Autor einer Arbeitsmappe eine andere Option verwenden, sodass Formeln in der Arbeitsmappe nicht automatisch berechnet werden. Ein Autor kann beim Erstellen einer Formel in Excel verschiedene Berechnungsoptionen auswählen. So kann der Autor z. B. vorgeben, dass alle Formeln manuell neu berechnet werden müssen, wenn ein Benutzer auf einen Befehl klickt. Nachdem der Autor eine Berechnungsoption ausgewählt und die Arbeitsmappe auf einer Website gespeichert hat, gilt für die veröffentlichte Arbeitsmappe die Berechnungsoption, die der Autor in der Excel-Arbeitsmappe angegeben hat.

In der folgenden Tabelle sind die verschiedenen Berechnungsoptionen kurz beschrieben.

Berechnungsoption

Beschreibung

Automatische Berechnung

Formeln werden automatisch neu berechnet, sobald eine Formel geändert wird und sobald eine Zelle geändert wird, auf die sich eine Formel bezieht. Dies ist die Standardoption.

Manuelle Berechnung

Formeln werden nie automatisch neu berechnet. Damit Formeln neu berechnet werden, muss ein Benutzer die Option Arbeitsmappe berechnen auswählen.

Automatisch außer bei Datentabellen

Formeln und referenzierte Zellen, die in einer Excel-Datentabelle als Teil einer Was-wäre-wenn-Analyse enthalten sind, werden nicht neu berechnet.

Andere Formeln werden automatisch neu berechnet, sobald eine Formel geändert wird und sobald eine Zelle geändert wird, auf die sich eine Formel bezieht.

Vor dem Speichern neu berechnen

Formeln werden automatisch neu berechnet, wenn die Arbeitsmappe gespeichert wird.

Wichtig : Excel Services unterstützen diese Option nicht, da Sie eine Arbeitsmappe speichern können.

Wenn der Arbeitsmappenautor eine Arbeitsmappe für die manuelle Berechnung konfiguriert hat, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um die in einer Arbeitsmappe enthaltenen Formeln im Browser zu berechnen.

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste der Arbeitsmappe auf das Menü Daten und dann auf Arbeitsmappe berechnen.

Alternativ können Sie die F9-TASTE drücken, um die Formeln in einer Arbeitsmappe zu berechnen.

Hinweise : Wenn eine Arbeitsmappe im Browser eine Formel mit einem Zirkelverweis enthält, der nicht aufgelöst werden kann, wird hierzu keine Warnung angezeigt. Stattdessen werden Werte berechnet, die den Werten entsprechen, die Sie beim Abbrechen des Vorgangs auf dem Excel-Client erhalten würden. Dies bedeutet, dass der Zirkelverweis in der Arbeitsmappe automatisch abgebrochen wird. Damit wird die Leistungsminderung vermieden, die andernfalls bei dem Versuch entstünde, einen Zirkelverweis zu berechnen.

  1. Wenn Formeln in einer Arbeitsmappe im Excel Services verwenden möchten, muss der Autor der Arbeitsmappe zuerst eine Arbeitsmappe in Excel erstellen, Formeln enthält. Wenn auf der Website Excel Online aktiviert ist, können Sie Formeln direkt in einer Arbeitsmappe eingeben, genau so, wie Sie in Excel.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×