Benachrichtigungen im Office 365 Security & Compliance Center

Verwenden Sie die Benachrichtigungsfeatures im Office 365 Security & Compliance Center, um Benachrichtigungen für Ihre Office 365-Organisation anzuzeigen und zu verwalten. Dies schließt auch das Verwalten erweiterter Benachrichtigungen als Teil der Advanced Security Management-Benachrichtigungen ein.

So gelangen Sie zu den Office 365-Benachrichtigungsfeatures

Die Benachrichtigungen in Office 365 befinden sich im Security & Compliance Center. Hier erfahren Sie, wie Sie zu der Seite gelangen.

So wechseln Sie direkt zum Security & Compliance Center:

  1. Wechseln Sie zu https://protection.office.com.

  2. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto an.

  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Benachrichtigungen, um die Benachrichtigungsfeatures anzuzeigen.

Gehen Sie wie folgt vor, um über das Office 365-App-Startfeld zum Security & Compliance Center zu wechseln:

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto an.

  2. Klicken Sie oben links auf das App-Startfeld  Schaltfläche für das App-Startfeld und dann auf die Kachel Security & Compliance.

  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Benachrichtigungen, um die Benachrichtigungsfeatures anzuzeigen.

Benachrichtigungsfeatures

In der nachstehenden Tabelle werden die Tools beschrieben, die im Security & Compliance Center unter Benachrichtigungen zur Verfügung stehen.

Tool

Beschreibung

Verwalten von Warnungen

Mit Aktivitätsbenachrichtigungen können Sie E-Mail-Benachrichtigungen an sich selbst oder an andere Administratoren senden, wenn Benutzer bestimmte Aktivitäten in Office 365 ausführen. Aktivitätsbenachrichtigungen sind mit dem Durchsuchen des Office 365-Überwachungsprotokolls nach Ereignissen vergleichbar, mit dem Unterschied, dass Sie eine E-Mail-Nachricht erhalten, wenn die Benachrichtigung für ein von Ihnen erstelltes Ereignis erfolgt.

Anzeigen von Sicherheitswarnungen

Sicherheitswarnungen werden in Office 365 im Security & Compliance Center an einer zentralen Stelle aufgelistet, an der Sie sie überprüfen und ggf. Maßnahmen ergreifen können. Angezeigt werden die Warnungstypen "Kontoschutz" und "Spamübermittlung".

Erweiterte Benachrichtigungen verwalten

Verwenden Sie das Advanced Security Management-Feature Erweiterte Benachrichtigungen verwalten, um Richtlinien einzurichten, die Sie über verdächtige und anomale Aktivitäten in Office 365 benachrichtigen. Nachdem Sie benachrichtigt wurden, können Sie potenziell problematische Situationen untersuchen und ggf. Maßnahmen zur Behebung von Sicherheitsproblemen ergreifen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×