Bekannte Probleme in Communicator 2011

Letzte Aktualisierung: Oktober 2011

Audio-/Videounterhaltungen und Desktopfreigabe funktionieren nicht bei Herstellung einer Verbindung über ein VPN

Bei Herstellung einer Verbindung über einen VPN-Client von Cisco oder Juniper können Sie weder Audio-/Videounterhaltungen führen noch Ihren Desktop freigeben.

Die Communicator für Mac-Hilfe funktioniert nicht unter Mac OS X v10.5 (Leopard)

Hinweis : Dieses Problem wurde im Update 13.1.1 für Communicator für Mac 2011behoben.

Die Communicator-Hilfe wird nur auf einem Computer mit Mac OS X v10.6 oder höher ausgeführt. Auf einem Computer mit Mac OS X Version 10.5 können Sie die online auf der Communicator für Mac-Hilfe (www.microsoft.com/mac) verfügbare Hilfe verwenden.

Beim Starten von Communicator wird möglicherweise eine Nachricht angezeigt, die Sie vor Verbindungen mit einem Exchange Server mithilfe eines unsicheren Verfahrens warnt

Diese Warnung tritt möglicherweise auf, da Sie für Kalenderinformationen auf einen nicht authentifizierten Exchange-Server zugreifen. Wenn die Warnmeldung angezeigt wird, lesen Sie sie, um sicherzustellen, dass die Serverinformationen richtig sind. Wenn Sie die zukünftige Anzeige der Meldung verhindern möchten, deaktivieren Sie die Exchange-Clienteinstellung in den Communicator-Einstellungen. Klicken Sie im Menü Communicator auf Einstellungen. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Konto unter Personal Information Manager das Kontrollkästchen Exchange-Client als meinen Personal Information Manager verwenden.

Verringerte Leistung bei der Anmeldung mit Kerberos-Authentifizierung auf Mac OS X v10.5 (Leopard)

Wenn Sie sich bei Communicator auf einem Mac OS X Version 10.5-Computer mithilfe von Kerberos-Authentifizierung anmelden, können Verzögerungen auftreten. Dieses Verhalten kann sich zeigen, wenn der Computer über ein zuvor ausgegebenes Kerberos-Ticket verfügte, das manuell entfernt wurde. Das Kerberos-Ticket sollte auf dem Client bis zu seinem Ablauf erhalten bleiben.

Benutzerinformationen bleiben nicht erhalten und werden von Messenger für Mac 7 nicht nach Communicator für Mac 2011 übertragen

Bei der erstmaligen Anmeldung bei Messenger für Mac 7 mit einem Firmenkonto besteht die Option, die Kontoinformationen zu speichern. Wenn die Kontoinformationen gespeichert werden, müssen die Anmeldeinformationen nicht bei jeder Anmeldung eingegeben werden. Beim Upgrade auf Communicator können die in der Messenger für Mac 7-PLIST-Datei gespeicherten Kontoinformationen jedoch nicht gelesen werden. Die PLIST-Datei, in der die Benutzerinformationen in Messenger für Mac gespeichert sind, befindet sich an einem anderen Verzeichnisspeicherort, und Communicator kann auf die Informationen nicht zugreifen. Daher müssen Sie den Benutzernamen, die Benutzer-IM und das Kennwort bei der erstmaligen Anmeldung bei Communicator ein Mal erneut eingeben.

Fehlende Anwesenheitsinformationen für Benutzer, die über ein E-Mail-Konto im easy ID-Format verfügen

Für Kontakte, die ein E-Mail-Konto im easy ID-Format aufweisen, wie etwa <vorname.nachname@domänenname.com>, werden keine Anwesenheitsinformationen angezeigt, wenn der Benutzer nicht die GAL-Datei heruntergeladen hat. Anwesenheitsinformationen werden für alle Benutzer mit Konten im SIP-E-Mail-Format, wie etwa <benutzeralias@domänenname.com>, angezeigt.

Die Funktion des Kontrollkästchens "Meine Network ID und mein Kennwort verwenden" ist nicht klar

Das Kontrollkästchen Meine Network ID und mein Kennwort verwenden im Anmeldefenster wird für die Kerberos-Authentifizierung verwendet.

Project Center ist in Outlook für Mac nicht verfügbar und kann nicht mit Communicator für Mac verwendet werden

Project Center ist ein Feature, das in Entourage verfügbar ist, in Outlook für Mac aber nicht mehr enthalten ist. Messenger für Mac ist in Entourage in Project Center integriert, um eine Reihe von Features bereitzustellen. Beispielsweise können Sie Project Center in Entourage verwenden, um eine Gruppe projektbezogener Kontakte in einem Messenger für Mac-Firmenkonto zu erstellen, und Sie können projektbezogene Messenger für Mac-Sofortnachrichtunterhaltungen in Entourage als Notizen anzeigen. Diese Features sind in Outlook für Mac und Communicator für Mac nicht verfügbar.

Manche Tastenkombinationen funktionieren bei Freigabe eines Desktops nicht wie erwartet

Wenn jemand mit einem Windows-basierten Computer einen Desktop für Sie freigibt und Sie die Steuerung des freigegebenen Desktops übernehmen, funktionieren einige Tastenkombinationen möglicherweise nicht oder anders, einschließlich benutzerdefinierter Tastenkombinationen und Tastenkombinationen für Sonderzeichen, wie z. B. das Eurosymbol.

Siehe auch

Bekannte Probleme in Office 2011

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×