Beispiele für die Verwendung von Datumsangaben als Suchkriterien in Access-Abfragen

Beispiele für die Verwendung von Datumsangaben als Suchkriterien in Access-Abfragen

Informationen zum Erstellen von Abfragen finden Sie unter Einführung in Abfragen.

Es folgen einige allgemeine Beispiele zu Datumskriterien. Diese reichen von einfachen Datumsfiltern bis zu komplexeren Berechnungen von Datumsbereichen. In einigen der komplexeren Beispielen werden Access-Datumsfunktionen dazu verwendet, unterschiedliche Teile eines Datums zu extrahieren, damit Sie genau die gewünschten Ergebnisse erzielen können.

Beispiele, bei denen das aktuelle Datum in den Suchkriterien verwendet wird

Beispiele, bei denen mit einem anderen Datum oder Datumsbereich als dem aktuellen Datum gearbeitet wird

Abfragen, bei denen nach NULL-Werten (fehlende Datumsangaben) oder Nicht-NULL-Werten gefiltert wird

Beispiele, bei denen das aktuelle Datum in den Suchkriterien verwendet wird

Zum Einschließen von Elementen, die ...

Verwenden Sie folgende Kriterien

Abfrageergebnis

Das heutige Datum enthalten

Datum()

Gibt die Elemente zurück, die das Datum von heute haben. Wenn der heutige Tag das Datum 02.02.2012 hat, werden die Elemente angezeigt, deren Datumsfeld auf den 02. Februar 2012 festgelegt ist.

Das gestrige Datum enthalten

Datum()-1

Gibt die Elemente zurück, die das gestrige Datum haben. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Einträge für den 1. Februar 2012 angezeigt.

Das morgige Datum enthalten

Datum()+1

Gibt die Elemente zurück, die das morgige Datum haben. Wenn das heutige Datum der 02. Februar 2012 ist, werden Einträge für den 3. Februar 2012 angezeigt.

Datumswerte enthalten, die in der aktuellen Woche liegen

DatTeil("ww", [Verkaufsdatum]) = DatTeil("ww", Datum()) Und Jahr( [Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das in der aktuellen Woche liegt. In Access beginnt eine Woche am Sonntag und endet am Samstag.

Datumswerte enthalten, die in der vorherigen Woche liegen

Jahr([Verkaufsdatum])* 53 + DatTeil("ww", [Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())* 53 + DatTeil("ww", Datum())-1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das in der vorherigen Woche liegt. In Access beginnt eine Woche am Sonntag und endet am Samstag.

Datumswerte enthalten, die in der folgenden Woche liegen

Jahr([Verkaufsdatum])* 53+DatTeil("ww", [Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())* 53+DatTeil("ww", Datum())+1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das in der kommenden Woche liegt. In Access beginnt eine Woche am Sonntag und endet am Samstag.

Ein Datum enthalten, das innerhalb der letzten 7 Tage liegt

Zwischen Datum() Und Datum()-6

Gibt Datensätze mit Datumswerten zurück, die in den letzten 7 Tagen liegen. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für den Zeitraum 24. Januar 2012 bis 2. Februar 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im aktuellen Monat liegt

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Jetzt()) Und Monat([Verkaufsdatum]) = Monat(Jetzt())

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum im aktuellen Monat haben. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden die Einträge für den Februar 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im vorherigen Monat liegt

Jahr([Verkaufsdatum])* 12 + DatTeil("m", [Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())* 12 + DatTeil("m", Datum())-1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum im vorherigen Monat haben. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden die Einträge für den Januar 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im kommenden Monat liegt

Jahr([Verkaufsdatum])* 12 + DatTeil("m", [Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())* 12 + DatTeil("m", Datum())+1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum im kommenden Monat haben. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden die Einträge für den März 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das innerhalb der letzten 30 oder 31 Tage liegt

Zwischen Datum() Und DatAdd("M"; -1; Datum())

Gibt die Elemente für den Zeitraum eines Monats zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden die Einträge für den Zeitraum 02. Januar 2012 bis 02. Februar 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im aktuellen Quartal liegt

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Jetzt()) Und DatTeil("q", [Verkaufsdatum]) = DatTeil("q", Jetzt())

Gibt Einträge für das aktuelle Quartal zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für das erste Quartal von 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im vorherigen Quartal liegt

Jahr([Verkaufsdatum])*4+DatTeil("q";[Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())*4+DatTeil("q";Datum())-1

Gibt Einträge für das vorherige Quartal zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für das letzte Quartal von 2011 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im kommenden Quartal liegt

Jahr([Verkaufsdatum])*4+DatTeil("q";[Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())*4+DatTeil("q";Datum())+1

Gibt Einträge für das kommende Quartal zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für das zweite Quartal von 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im aktuellen Jahr liegt

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())

Gibt Einträge für das aktuelle Jahr zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für das Jahr 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im vorherigen Jahr liegt

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())-1

Gibt Einträge für das vorherige Jahr zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für das Jahr 2011 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das im kommenden Jahr liegt

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum())+1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das im kommenden Jahr liegt. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Einträge für das Jahr 2013 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das zwischen dem 1. Januar und heute liegt (Elemente für das Jahr bis zum aktuellen Datum)

Jahr([Verkaufsdatum]) = Jahr(Datum()) Und Monat([Verkaufsdatum]) <= Monat(Datum()) Und Tag([Verkaufsdatum]) <= Tag (Datum())

Gibt die Elemente mit einem Datum zwischen dem 1. Januar des aktuellen Jahrs und heute zurück. Wenn das heutige Datum der 02.02.2012 ist, werden Elemente für den Zeitraum 1. Januar 2012 bis 2. Februar 2012 angezeigt.

Ein Datum enthalten, das in der Vergangenheit liegt

< Datum()

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das vor heute liegt.

Ein Datum enthalten, das in der Zukunft liegt

> Datum()

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum haben, das nach heute liegt.

Beispiele, bei denen mit einem anderen Datum oder Datumsbereich als dem aktuellen Datum gearbeitet wird

Zum Einschließen von Elementen, die ...

Verwenden Sie folgende Kriterien

Abfrageergebnis

Genau mit einem Datum, z. B. "02.02.2012", übereinstimmen

#02.02.2012#

Gibt nur Elemente zurück, die das Datum 02. Februar 2012 haben.

Nicht mit einem Datum, z. B. "02.02.2012", übereinstimmen

Nicht #02.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die nicht das Datum 02. Februar 2012 haben.

Werte enthalten, die vor einem bestimmten Datum, z. B. "02.02.2012", liegen

< #02.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum vor dem 02. Februar 2012 haben.

Sollen die Elemente angezeigt werden, die das Datum 2. Februar 2012 oder ein früheres Datum haben, verwenden Sie den Operator <= anstelle des Operators <.

Werte enthalten, die hinter einem bestimmten Datum, z. B. "02.02.2012", liegen

> #02.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum nach dem 02. Februar 2012 haben.

Sollen die Elemente angezeigt werden, die das Datum 2. Februar 2012 oder ein späteres Datum haben, verwenden Sie den Operator >= anstelle des Operators >.

Werte in einem Datumsbereich (zwischen zwei Datumsangaben) enthalten

>#02.02.2012# Und <#04.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum zwischen dem 02. und 04. Februar 2012 haben.

Hinweis : Sie können auch den Operator Zwischen zum Filtern nach einem Wertebereich verwenden (einschließlich der Endpunkte). Beispielsweise ist "Zwischen #02.02.2012# Und #04.02.2012#" das gleiche wie ">=#02.02.2012# Und <=#04.02.2012#".

Datumsangaben außerhalb eines Bereichs enthalten

<#02.02.2012# Oder >#04.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum vor dem 02. Februar 2012 oder nach dem 04. Februar 2012 haben.

Eine von zwei Datumsangaben enthalten, z. B. "02.02.2012" oder "03.02.2012"

#02.02.2012# Oder #03.02.2012#

Gibt die Elemente zurück, die entweder das Datum 02. Februar 2012 oder das Datum 03. Februar 2012 haben.

Eine oder mehrere von vielen Datumsangaben enthalten

In (#01.02.2012#, #01.03.2012#, #01.04.2012#)

Gibt die Elemente mit einem Datum 01. Februar 2012, 01.März 2012 oder 01. April 2012 zurück.

Ein Datum enthalten, das in einen bestimmten Monat, z. B. Dezember, fällt (unabhängig vom Jahr)

DatTeil("m", [Verkaufsdatum]) = 12

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum im Dezember eines beliebigen Jahres haben.

Ein Datum enthalten, das in ein bestimmtes Quartal, z. B. das erste Quartal, fällt (unabhängig vom Jahr)

DatTeil("q", [Verkaufsdatum]) = 1

Gibt die Elemente zurück, die ein Datum im ersten Quartal eines beliebigen Jahres haben.

Nach NULL-Werten (oder fehlenden Werten) filtern

Ist Null

Gibt die Elemente zurück, für die kein Datum eingegeben wurde.

Nach Nicht-NULL-Werten filtern

Ist Nicht Null

Gibt die Elemente zurück, für die ein Datum eingegeben wurde.

Abfragen, bei denen nach NULL-Werten (fehlende Datumsangaben) oder Nicht-NULL-Werten gefiltert wird

Zum Einschließen von Elementen, die ...

Verwenden Sie folgende Kriterien

Abfrageergebnis

Nach NULL-Werten (oder fehlenden Werten) filtern

Ist Null

Gibt die Elemente zurück, für die kein Datum eingegeben wurde.

Nach Nicht-NULL-Werten filtern

Ist Nicht Null

Gibt die Elemente zurück, für die ein Datum eingegeben wurde.

Treten Probleme mit Datumskriterien auf (werden z. B. nicht die erwarteten Ergebnisse angezeigt)? Informationen hierzu finden Sie unter Datumskriterien in der Abfrage funktionieren nicht.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×