Beispiel eines Sequenzdiagramms

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Ein Sequenzdiagramm, das anzeigt, wie Objekte in der zeitlichen Abfolge miteinander kommunizieren

Die vertikale Dimension stellt in einem Sequenzdiagramm die Zeit dar, wobei die Zeitachse auf dem Zeichenblatt von oben nach unten verläuft. Die horizontale Dimension stellt die verschiedenen Akteure oder Objekte dar.

Schaltflächensymbol Objekte werden als Objekt-Lebenslinie, d. h., im Hinblick auf das Vorhandensein zu einem bestimmten Zeitpunkt dargestellt. Passen Sie die Zeilenlänge um erstellen und Löschen eines Objekts anzugeben.

Schaltflächensymbol Pfeile stellen Nachrichten zwischen Objekten dar. Ein Objekt kann auch eine Nachricht an sich selbst senden.

Callout 3 Hinzufügen eines Aktivierung (auch als eine Fokus des Steuerelements bezeichnet) auf eine Lebenslinie, um den Zeitraum anzugeben, der ein Objekt eine Aktion ausführt.

Legende 4 Eine Antwortnachricht wird als eine gestrichelte Linie angezeigt.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×