Beibehalten der Ordnerlistenansicht im Navigationsbereich

In der Ordnerlisteansicht bleiben alle Ordner (einschließlich der Posteingangsordner) im Navigationsbereich sichtbar, wenn Sie in eine andere Ansicht wie Kalender oder Kontakte wechseln.

Klicken Sie zum Anzeigen der Ordnerlistenansicht am unteren Rand des Navigationsbereichs auf Ordnerliste Schaltflächensymbol .

Beibehalten der Ordnerlistenansicht als Hauptansicht

Wenn Sie zur Ordnerlistenansicht wechseln und anschließend Outlook schließen, wird Ihnen beim Öffnen von Outlook wieder die Ordnerlistenansicht angezeigt. Wenn Sie jedoch von der Ordnerlistenansicht mittels der Schaltflächen des Navigationsbereichs in eine andere Ansicht navigieren (statt in der Ordnerliste auf einen Ordner zu klicken), wird die Ansicht des Navigationsbereichs wieder auf die Standardansicht der Schaltflächen mit kleineren Bereichen zurückgesetzt, die nur zu dieser Ansicht gehören.

Wenn Sie also beispielsweise auf die Schaltfläche Kalender klicken, wird im Hauptfenster von Outlook die Kalenderansicht und nicht die Ordnerlistenansicht angezeigt. Durch Verwenden der Schaltfläche Kalender wird der Navigationsbereich in eine Ansicht zurückgesetzt, die nur für den Kalender angewendet wird.

Hinweis : Freigegebene Ordner – beispielsweise freigegebene Kalender – werden in der Ordnerlistenansicht nicht angezeigt.

Wichtig : Damit die Ordnerlistenansicht während des Navigierens in Outlook beibehalten wird, klicken Sie in der Ordnerliste auf den entsprechenden Ordner, das entsprechende Symbol oder den entsprechenden Namen. Die Posteingangsordner werden nur in der Ordnerlisten- oder E-Mail-Ansicht angezeigt. Verwenden Sie zum Navigieren zu anderen Ansichten in Outlook nicht die Schaltflächen am unteren Rand des Navigationsbereichs, da diese Vorgehensweise dazu führt, dass die Ansicht wieder zur Standardansicht wechselt.

Ausblenden der großen Schaltflächen und Vergrößern des Anzeigebereichs im Navigationsbereich

Um zu vermeiden, dass Sie die am unteren Rand des Navigationsbereichs befindlichen Schaltflächen anklicken, und um mehr Platz zu erhalten, können Sie von den großen Schaltflächen, die vertikal am unteren Rand des Bereichs angezeigt werden, zu kleinen Schaltflächen wechseln, die horizontal am unteren Rand des Bereichs angezeigt werden. Zeigen Sie auf die horizontale Teilerleiste zwischen den Ordnern und den Schaltflächen. Wenn sich der Mauszeiger in einen Doppelpfeil Doppelpfeil verwandelt, ziehen Sie die Teilerleiste nach oben oder nach unten.

Wenn Sie die horizontale Teilerleiste in Richtung des unteren Rands des Navigationsbereichs ziehen, werden alle großen Schaltflächen in kleine Schaltflächen umgewandelt und am unteren Rand des Bereichs in einer einzigen Reihe angezeigt.

Ausblenden der Ordnerliste und Zurückwechseln zur Ansicht des E-Mail-Bereichs

  • Klicken Sie am unteren Rand des Navigationsbereichs auf die Schaltfläche E-Mail Schaltflächensymbol oder auf E-Mail Schaltflächensymbol .

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×