Beheben von Synchronisierungsproblemen e-Mail- oder Entfernen des Geräts von Ihrem Outlook.com oder Outlook auf das Postfach web

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Outlook im Web zeigt die mobilen Geräte an, über die Sie eine Verbindung mit Ihrem Postfach herstellen. Wenn Sie ein Gerät nicht mehr verwenden oder ein Gerät nicht ordnungsgemäß synchronisiert wird, können Sie es aus dieser Liste löschen. Dadurch wird die Partnerschaft zwischen dem mobilen Gerät und Ihrem Postfach entfernt, das E-Mail-Konto aber nicht von Ihrem Smartphone gelöscht. Durch das Entfernen dieser Partnerschaft mithilfe der nachstehenden Schritte werden Synchronisierungsprobleme oft behoben.

Wenn Sie Outlook im Web verwenden und das Gerät weiterhin wird nicht synchronisieren oder Sie beim Verbindung Probleme, finden Sie unter Verwendung der Microsoft-Support und Wiederherstellung-Assistenten für Office 365.

  1. Melden Sie sich bei Outlook.

    Tipp : Melden Sie sich, wo Anweisungen finden Sie unter Melden Sie sich bei Outlook.com oder Outlook im Web.

  2. Wählen Sie neben Ihrem Namen in der oberen rechten Ecke der Seite Einstellungen  Die Schaltfläche für die Office 365 Einstellungen - sieht wie ein Zahnrad neben Ihrem Namen aus aus, und klicken Sie dann auf Optionen.

    Klicken Sie in auf "Einstellungen" > "Optionen".

  3. Wählen Sie auf der linken Navigationsleiste unter Allgemein die Option Mobile Geräte aus.

    "Allgemein" > "Mobile Geräte"

  4. Wählen Sie Ihr Telefon in der Liste aus, und wählen Sie dann Entfernen aus, um die Gerätepartnerschaft zu löschen.

    Entfernen des Smartphones aus Outlook im Web

  5. Wählen Sie im Bestätigungsdialogfeld die Option Ja aus.

    Wenn Sie nur dieses Gerät aus der Liste entfernen möchten, sind Sie an diesem Punkt fertig. Wenn Sie versuchen, ein Synchronisierungsproblem zu beheben, fahren Sie mit den verbleibenden Schritten fort.

  6. Wechseln Sie zu Ihrem mobilen Gerät, und schalten Sie ihn vollständig aus.

  7. Starten Sie Ihr mobiles Gerät nach ein paar Sekunden neu, und synchronisieren Sie Ihr Postfach dann erneut.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Option "Mobile Geräte" in Outlook im Web

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×