Beheben des Fehlers 0xE40105F9 in OneNote (Nicht unterstützter Clientbuild)

Wenn der Fehlercode 0xE40105F9 angezeigt wird, kann OneNote mindestens ein Notizbuch nicht synchronisieren, da Sie eine ältere Version von OneNote verwenden, die vom Server nicht mehr unterstützt wird.

Wenn Ihre Notizen weiterhin synchronisiert werden sollen, laden Sie die neuesten Updates für OneNote herunter, und starten Sie dann die Synchronisierung erneut.
 

Desktop-Version von OneNote 2013

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Beenden Sie OneNote 2013.

  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows Update.

  3. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.

  4. Wählen Sie alle verfügbaren Updates aus, die unter Microsoft Office angezeigt werden, und installieren Sie sie.

  5. Starten Sie bei Bedarf Ihren Computer neu, nachdem alle Updates installiert wurden.

  6. Starten Sie OneNote 2013, und synchronisieren Sie anschließend Ihre Notizbücher manuell, indem Sie UMSCHALT+F9 drücken.
     

Wenn Windows Update nicht für Microsoft Office-Updates konfiguriert ist, können Sie folgendermaßen manuell nach OneNote-Updates suchen:

  1. Starten Sie OneNote 2013.

  2. Klicken Sie auf Datei > Konto.

  3. Klicken Sie auf Auf Updates überprüfen.
     

OneNote Mobile

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Beenden Sie OneNote Mobile.

  2. Überprüfen Sie im App Store oder auf der Marketplace-Website für Ihr Telefon oder Gerät, ob es Updates für OneNote Mobile gibt.

  3. Laden Sie alle verfügbaren OneNote-Updates herunter, und installieren Sie sie.

  4. Starten Sie OneNote Mobile erneut, und versuchen Sie erneut, die Notizbücher zu synchronisieren.
     

Weitere Informationen

Wenn die Fehlermeldung nach der oben beschriebenen Fehlerbehebung immer noch angezeigt wird, berichten Sie dieses Problem in den OneNote-Foren auf Microsoft Answers. Wir werden versuchen, die Ursache und eine entsprechende Lösung zu finden.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×