Beheben des Fehlers 0xE000005E (ReferencedRevisionNotFound) in OneNote

Wenn der Fehlercode 0xE000005E zurückgegeben wird, kann OneNote einen Abschnitt in einem Ihrer Notizbücher nicht synchronisieren. Dieser Fehler tritt normalerweise vorübergehend auf. Sie können versuchen, ihn durch Drücken von UMSCHALT+F9 zu beheben, um das Notizbuch manuell zu synchronisieren.

Wenn dieser Fehler auch nach mehreren Synchronisierungsversuchen noch besteht, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Notizbuchs, und klicken Sie dann auf Notizbuch-Synchronisierungsstatus.

  2. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben dem Notizbuchsymbol links von dem Notizbuch, bei dem der Fehler auftritt.

  3. Notieren Sie den Notizbuchabschnitt, der das Problem verursacht. Sein Name wird unmittelbar über dem Feld mit der Fehlermeldung angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Schließen, um das Dialogfeld Synchronisierung des freigegebenen Notizbuchs zu schließen.

  5. Erstellen Sie einen neuen Abschnitt in dem Notizbuch, das den fehlerhaften Abschnitt enthält.

  6. Kopieren oder verschieben Sie alle Seiten aus dem alten Abschnitt, der nicht synchronisiert wird, in den soeben erstellten neuen Abschnitt.

  7. Löschen Sie den alten Abschnitt, und synchronisieren Sie dann das Notizbuch erneut, indem Sie UMSCHALT+F9 drücken.
     

Dieses Problem wurde vor Kurzem im Rahmen eines Produktupdates behoben. Achten Sie darauf, Windows Update auf dem Computer auszuführen, um alle verfügbaren Updates für Microsoft Office herunterzuladen und zu installieren.
 

Weitere Hilfe

Wenn die Fehlermeldung nach der oben beschriebenen Fehlerbehebung immer noch angezeigt wird, berichten Sie dieses Problem in den OneNote-Foren auf Microsoft Answers. Wir werden versuchen, die Ursache und eine entsprechende Lösung zu finden.

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×