Beginnen einer neuen Textzeile innerhalb einer Zelle

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In Excel Mobile für Windows 10, Excel für Android-Geräte und Excel für iPad können Sie eine neue Textzeile beginnen oder einen Abstand zwischen Zeilen oder Absätzen innerhalb einer Zelle hinzufügen.

Hinweis : In Excel für iPhone können Sie keine neue Textzeile beginnen.

  1. Wenn Sie bereits in eine Zelle eingeben, tippen Sie auf eine beliebige andere Zelle, um den Bearbeitungsmodus zu beenden.

  2. Spreizen Sie zwei Finger auseinander, um eine Zelle zu vergrößern.

  3. Doppeltippen Sie in die Zelle.

  4. Tippen Sie auf den Auswahlziehpunkt, und halten Sie ihn gedrückt. Ziehen Sie ihn dann an die Stelle, an der Sie einen Zeilenumbruch einfügen möchten.

    Einfügen eines Zeilenumbruchs

  5. Tippen Sie erneut auf den Auswahlziehpunkt  Auswahlziehpunkt .

  6. Tippen Sie auf Neue Zeile.

    Neue Zeile

Tipp : Wenn Sie mit einer externen Tastatur arbeiten, können Sie die Tastenkombination ALT+EINGABE verwenden.

  1. Doppeltippen Sie innerhalb der Zelle.

  2. Tippen Sie auf die Stelle, an der Sie einen Zeilenumbruch einfügen möchten, und tippen Sie dann auf den blauen Cursor.

    Zeilenumbruch einfügen

  3. Tippen Sie im Kontextmenü auf Neue Zeile.

    Neue Zeile

  1. Tippen Sie auf die Tastaturumschalttaste, um den Ziffernblock zu öffnen.

    Tastaturumschalter

  2. Drücken und halten Sie die EINGABETASTE, um die Zeilenumbruchtaste anzuzeigen, und ziehen Sie dann Ihren Finger auf diese Taste.

    Schaltfläche "Zeilenumbruch"

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×