Befehle, die möglicherweise deaktiviert sind, wenn ein Dokument von mehreren Personen bearbeitet wird

Wenn Sie ein Dokument gemeinsam mit anderen Personen erstellen, sind möglicherweise bestimmte Teile des Dokuments für Sie blockiert, da sie von einer anderen Person bearbeitet werden. Ist ein Teil des Dokuments blockiert, sind die folgenden Befehle im blockierten Teil des Dokuments nicht verfügbar.

Registerkarte "Start", Gruppe "Zwischenablage"

  • Ausschneiden

Registerkarte "Start", Gruppe "Schriftart"

  1. Fett

  2. Groß-/Kleinschreibung

  3. Formatierung löschen

  4. Schriftart

  5. Schriftgrad

  6. Schrift vergrößern

  7. Kursiv

  8. Schrift verkleinern

  9. Durchgestrichen

  10. Tiefgestellt

  11. Hochgestellt

  12. Texteffekte

  13. Texthervorhebungsfarbe

  14. Unterstrichen

Registerkarte "Start", Gruppe "Absatz"

  1. Text linksbündig ausrichten

  2. Text rechtsbündig ausrichten

  3. Rahmenlinie unten

  4. Zentriert

  5. Einzug verkleinern

  6. Einzug vergrößern

  7. Blocksatz

  8. Zeilen- und Absatzabstand

  9. Schattierung

  10. Einblenden/Ausblenden

Registerkarte "Start", Gruppe "Formatvorlagen"

Es sind keine Formatvorlagen und Formatvorlagensätze verfügbar. Änderungen können nicht vorgenommen werden.

Registerkarte "Seitenlayout", Gruppe "Absatz"

  1. Einzug links

  2. Einzug rechts

  3. Abstand nachher

  4. Abstand vorher

Weitere nicht verfügbare Aktionen

Die folgenden Aktionen können nicht durchgeführt werden:

  1. Löschen von Text durch Drücken der Taste ENTF

  2. Löschen von Text durch Drücken der RÜCKTASTE

  3. Eingeben von neuem Text

  4. Einfügen von beliebigen Elementen in dem blockierten Bereich mithilfe der Befehle auf der Registerkarte Einfügen

  5. Einfügen eines Seitenumbruchs in dem blockierten Bereich

  6. Einfügen von Fußnoten, Endnoten, Zitaten, Beschriftungen oder Tabellen mit Zahlen im blockierten Bereich

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×