Beenden des Rundens von Zahlen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Excel ist die Nummer, die in einer Zelle angezeigt wird unabhängig von der Zahl, die in der Zelle gespeichert ist. Beispielsweise Anzeigen einer Zahl mit sieben Dezimalstellen möglicherweise gerundet, wenn das Zellenformat festgelegt ist, nur zwei Dezimalstellen angezeigt werden, oder wenn die Spalte nicht breit genug ist, wird die tatsächliche Nummer angezeigt wird. Wenn Sie eine Berechnung ausführen, verwendet Excel den gespeicherten Wert, nicht den Wert, der in der Zelle angezeigt wird.

Zum Beenden der Zahlen als gerundet angezeigt wird, können Sie die Anzahl der Dezimalstellen für diese Zahl erhöhen, oder können Sie die Spaltenbreite erhöhen.

Hinweis: Standardmäßig zeigt Excel zwei Dezimalstellen an, wenn Sie die Zahl, Währung, Buchhaltung, Prozent oder wissenschaftliche Format auf Zellen oder Daten anwenden. Sie können die Anzahl der Dezimalstellen angeben, die Sie verwenden, wenn Sie die Formate anwenden möchten.

  1. Markieren Sie die Spalte oder Spalten, die Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Format zeigen Sie auf Spalte, und klicken Sie dann auf Optimale Breite.

    Tipps: 

    • Sie können eine Begrenzungslinie rechts neben einer der Spaltenüberschriften, dass die Spalten automatisch angepasst wird, doppelklicken Sie auf.

    • Um die Breite der Spalte in eine benutzerdefinierte Größe zu ändern, ziehen Sie die Begrenzungslinie rechts neben einer der Spaltenüberschriften, bis die Spalte gewünschte Größe aufweist.

      Setzen Sie den Mauszeiger zwischen die Spaltenköpfe der Spalten C und D, und doppelklicken Sie.

  1. Wählen Sie die Zelle oder den Zellbereich aus , die die Zahlen enthält, für die Sie der Dezimalstellen erhöhen möchten.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    2016 von Excel für Mac: Klicken Sie auf der Registerkarte Start, und klicken Sie dann auf Dezimalstelle Die Anzahl der Dezimalstellen erhöhen einmal für jede Dezimalstelle, die Sie hinzufügen möchten.

    Excel für Mac 2011: Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Zahl auf Dezimalstelle   Die Anzahl der Dezimalstellen erhöhen einmal für jede Dezimalstelle, die Sie hinzufügen möchten.

  1. Klicken Sie im Menü Format klicken Sie auf Zellen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Zahlen.

  2. Klicken Sie in der Liste Kategorie je nach der Zelldaten auf Zahl, Währung, Buchhaltung, Prozent oder Wissenschaft.

  3. Geben Sie in das Feld Dezimalstellen die Anzahl der Dezimalstellen ein, die angezeigt werden sollen.

Siehe auch

Runden einer Zahl

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×