Bedeutung der Schaltflächen und Dreiecke in den Zellen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In Microsoft Excel gibt es mehrere Optionsschaltflächen und zwei farbige Dreiecke, die in oder neben einer Zelle angezeigt werden können. Diese Schaltflächen und Dreiecke werden im Bedarfsfall angezeigt und sind praktische Befehle bzw. enthalten hilfreiche Informationen zum Inhalt der Zelle. In diesem Artikel wird die Bedeutung und Funktionsweise der einzelnen Schaltflächen und Dreiecke erläutert.

Inhalt dieses Artikels

Schaltflächen, die auf dem Arbeitsblatt angezeigt werden

AutoKorrektur-Optionen

Einfügeoptionen

Auto-Ausfülloptionen

Schaltflächensymbol

Einfügen von Optionen

Formatierungsoptionen

Farbige Dreiecke, die auf dem Arbeitsblatt angezeigt werden

Grünes Dreieck

Rotes Dreieck

Mögliche Schaltflächen auf dem Arbeitsblatt

Die folgenden Schaltflächen können neben einer Zelle angezeigt werden: AutoKorrektur-Optionen, Einfügeoptionen, Auto-Ausfülloptionen, Spur zum Fehler, Einfügeoptionen und Formatierungsoptionen.

AutoKorrektur-Optionen

Die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen Schaltflächensymbol wird möglicherweise angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger auf das kleine blaue Feld unter Text positionieren, der automatisch korrigiert wurde. Beispielsweise, wenn Sie einen Link oder eine e-Mail-Adresse in eine Zelle eingeben, wird möglicherweise die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen angezeigt. Wenn Sie Text suchen, die nicht korrigiert werden sollen, können Sie eine Korrektur manuell in der Zelle rückgängig machen oder aktivieren oder Deaktivieren der AutoKorrektur-Optionen.

Wenn Sie einen AutoKorrektur-Vorgang in einer Zelle manuell rückgängig machen möchten, bearbeiten Sie den Text, und stellen Sie sicher, dass sich der Cursor nicht am Ende des Texts in der Zelle befindet. Drücken Sie dann die EINGABETASTE. Klicken Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren der AutoKorrektur-Optionen auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen, und wählen Sie die gewünschte Option aus der Liste aus.

Einfügeoptionen

Schaltflächensymbol die Schaltfläche Einfügeoptionen wird direkt unterhalb der eingefügten Auswahl angezeigt, nachdem Sie Text oder Daten eingefügt. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird eine Liste, in dem Sie entscheiden, wie die Informationen in Ihrem Arbeitsblatt einfügen können.

Welche Optionen verfügbar sind, hängt vom einzufügenden Inhalt, dem Quellprogramm und dem Format des Zieltextes, in den Sie einfügen, ab.

Auto-Ausfülloptionen

Die Schaltfläche Auto-Ausfülloptionen Schaltflächensymbol möglicherweise direkt unterhalb Ihrer ausgefüllten Markierung angezeigt, nachdem Sie Text oder Daten in einem Arbeitsblatt ausgefüllt. Beispielsweise wenn Sie ein Datum in eine Zelle eingeben, und ziehen Sie dann auf die Zelle zu füllen Sie die Zellen darunter, wird die Schaltfläche Auto-Ausfülloptionen angezeigt. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird eine Liste der Optionen für den Text oder die Daten zu füllen.

Die verfügbaren Optionen in der Liste hängen von dem auszufüllenden Inhalt, dem Quellprogramm und dem Format des Textes oder der Daten ab, die ausgefüllt werden.

Spur zum Fehler

Die Schaltfläche Spur zum Fehler Schaltflächensymbol wird neben der Zelle, in der ein Formelfehler aufgetreten und ein grünes Dreieck angezeigt wird, klicken Sie in der oberen linken Ecke der Zelle, angezeigt.

Wenn Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche klicken, wird eine Liste zur Fehlerüberprüfung angezeigt.

Einfügeoptionen

Die Schaltfläche Einfügeoptionen Schaltflächensymbol möglicherweise neben eingefügten Zellen, Zeilen oder Spalten angezeigt.

Wenn Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche klicken, wird eine Liste mit Formatierungsoptionen angezeigt.

Hinweis : Wenn diese Schaltfläche nicht bei jedem Einfügen formatierter Zellen, Zeilen oder Spalten angezeigt werden soll, können Sie die Option deaktivieren.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Optionen.

  2. Klicken Sie auf die Kategorie Erweitert, und aktivieren bzw. deaktivieren Sie unter Ausschneiden, kopieren und einfügen das Kontrollkästchen Optionen-Schaltfläche beim Einfügen kopierter Daten anzeigen, um diese Option zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Formatierungsoptionen

Die Schaltfläche Optionen Formatierung Schaltflächensymbol dient zum Ändern der Bereiche für bedingte Formatierung von Daten in einem PivotTable-Bericht.

Wenn Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche klicken, wird eine Liste mit Analyseoptionen angezeigt.

Seitenanfang

Farbige Dreiecke auf dem Arbeitsblatt

Die farbigen Dreiecke, die in einer Zelle angezeigt werden können, sind grün (Fehler) und rot (Kommentar).

Grünes Dreieck

Fehlerindikator in der Zelle

Ein grünes Dreieck in der oberen linken Ecke einer Zelle zeigt einen Fehler in der Formel in der Zelle an. Wenn Sie die Zelle auswählen, wird die Schaltfläche Spur zum Fehler Schaltflächensymbol angezeigt. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche für eine Liste der Optionen.

Rotes Dreieck

Kommentarindikator in der Zelle

Ein rotes Dreieck in der oberen rechten Ecke einer Zelle weist darauf hin, dass die Zelle einen Kommentar enthält. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das Dreieck zeigen, können Sie den Text des Kommentars lesen.

Tipp : Die Farbe des Fehlerindikator-Dreiecks kann geändert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei und dann auf Optionen.

  2. Klicken Sie auf die Kategorie Formeln, und aktivieren Sie unter Fehlerüberprüfung das Kontrollkästchen Fehlerüberprüfung im Hintergrund aktivieren.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fehler mit der folgenden Farbe kennzeichnen, und wählen Sie in der Palette eine neue Farbe aus.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×