Bearbeiten von Besprechungsrichtlinien

Ablauf der Gültigkeit von Besprechungen. Gibt an, dass die Besprechung und deren Inhalte nach Ablauf des angegebenen Intervalls gelöscht werden. Das Intervall beginnt mit der Endzeit der Besprechung.

  • Legen Sie die maximale Wartezeit bis zum Löschen von Besprechungen und Inhalten fest. Gibt die Wartezeit an, nach deren Ablauf die Besprechung und deren Inhalte nach Beendigung der Besprechung gelöscht werden.

Ablauf der Gültigkeit von Aufzeichnungen. Gibt an, dass Aufzeichnungen einer Besprechung nach Ablauf des angegebenen Intervalls gelöscht werden. Das Intervall beginnt mit der Endzeit der Besprechung.

  • Legen Sie die maximale Wartezeit bis zum Löschen veröffentlichter Aufzeichnungen fest. Gibt die Wartezeit an, nach deren Ablauf Aufzeichnungen nach ihrer Veröffentlichung gelöscht werden.

Wiederherstellung aktivieren. Bei Aktivierung dieser Option haben Sie die Möglichkeit, gelöschte Besprechungen oder Aufzeichnungen innerhalb einer festgelegten Anzahl von Tagen nach ihrem endgültigen Löschen wiederherzustellen.

Hinweis : Wenn die Option Wiederherstellung aktivieren deaktiviert ist, werden alle gelöschten und abgelaufenen Besprechungen und Aufzeichnungen für immer aus dem Puffer gelöscht.

Besprechungslobby aktivieren. Ermöglicht es Besprechungsorganisatoren, eine URL für eine Besprechungslobby zu generieren, die für andere Personen freigegeben werden kann.

Aufzeichnungen. Ermöglicht es Besprechungsorganisatoren, die Aufzeichnung von Live Meeting-Besprechungen auf einem Server oder dem Computer eines Teilnehmers zu erlauben oder einzuschränken bzw. das Anzeigen der zuletzt auf dem Server aufgezeichneten Besprechungen zu erlauben oder einzuschränken.

  • Aufzeichnen auf Server aktivieren. Ermöglicht es, eine Live Meeting-Besprechung aufzuzeichnen und auf dem Office Live Meeting-Server zu speichern.

  • Organisatoren können die Berechtigung zum Aufzeichnungsdownload erteilen. Bei Aktivierung dieser Option kann Benutzern die Berechtigung erteilt werden, auf dem Office Live Meeting-Server gespeicherte Aufzeichnungen aus der Vergangenheit anzusehen. Ist die Option deaktiviert, können sich die Benutzer aufgezeichnete Besprechungen nicht ansehen.

  • Aufzeichnen auf Computer des Teilnehmers aktivieren. Ermöglicht es, Live Meeting-Besprechungen auf dem Computer eines Teilnehmers aufzuzeichnen und zu speichern.

Ausdruck in Besprechungen zulassen. Ermöglicht es Besprechungsorganisatoren, Ausdrucke für ihre Besprechungen zu ermöglichen.

  • Für Ausdruck zulässige Dateitypen. Ermöglicht es Besprechungsorganisatoren, die Dateierweiterungen der Dateien anzugeben, die die Teilnehmer während einer Besprechung übertragen können sollen.

Hinweis : Diese Änderungen können sich auf Ihre Easy Assist-Supportsitzungen auswirken.

Links zu verwandten Themen

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×