Bearbeiten oder Abschließen einer Workflowaufgabe in einem Office 2007-Programm

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie eine Workflowaufgabe für ein Dokument erhalten, das auf einer Microsoft Office SharePoint Server 2007-Website gespeichert wird, dann können Sie die Workflowaufgabe direkt in dem Office-Programm abschließen, mit dem Sie das Dokument bearbeitet haben. Außerdem können Sie Workflowaufgaben direkt über die Benachrichtigungs-E-Mail für die Workflowaufgabe bearbeiten oder abschließen, die Sie in Microsoft Office Outlook 2007 erhalten haben.

Verknüpfungen mit weiteren Informationen zur Verwendung von Workflows finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

Hinweis : Die Möglichkeit zum Abschließen von Workflows über die 2007 Microsoft® Office System-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook ist nur in den Suiten Office Professional Plus 2007, Office Enterprise 2007 und Office Ultimate 2007 sowie in den eigenständigen 2007 Office Release-Versionen dieser Programme verfügbar.

Was möchten Sie tun?

Bearbeiten oder Durchführen einer Workflowaufgabe von einer Office 2007-Dokument

Bearbeiten oder Durchführen einer Workflowaufgabe von in Office Outlook 2007

Bearbeiten oder Abschließen einer Workflowaufgabe über ein Office 2007-Dokument

Wenn Sie eine Workflowaufgabe erhalten, die für ein Office Word 2007-Dokument, eine Office Excel 2007-Arbeitsmappe oder eine Office PowerPoint 2007-Präsentation gilt, dann können Sie diese Aufgabe innerhalb des entsprechenden Programms bearbeiten oder abschließen.

  1. Öffnen Sie das Dokument, für das Sie über eine Workflowaufgabe verfügen. Sie können dieses Dokument finden, indem Sie auf den Link klicken, den Sie in der Benachrichtigung über die Workflowaufgabe erhalten haben. Alternativ können Sie auch in der SharePoint-Bibliothek zu diesem Dokument navigieren, in der dieses gespeichert wird.

    Wenn Sie ein Dokument das erste Mal öffnen, für das Sie über eine aktive Workflowaufgabe verfügen, sollte Text auf der Statusleiste angezeigt werden, der Sie über die Workflowaufgabe informiert.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Statusleiste auf Diese Aufgabe bearbeiten.

    • Klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , zeigen Sie auf dem Server, und klicken Sie auf Workflowaufgaben anzeigen. Wählen Sie die Aufgabe, die Sie möchten, und klicken Sie dann auf Öffnen.

  3. Geben Sie in dem angezeigten Formular die Informationen ein, die für das Erledigen der Aufgabe gefordert sind, oder wählen Sie diese Informationen aus. In Abhängigkeit vom Workflow können Sie die Aufgabe auch erneut zuweisen oder andernfalls den Aufgabenstatus aktualisieren.

    Hinweis : Die Art und Weise, in der Sie eine Workflowaufgabe durchführen, hängt von der für den Workflow entworfenen Aufgabe ab und wie der Workflow angepasst wurde. Möglicherweise können Sie die Aufgabe erneut zuweisen oder Änderungen am Workflowelement anfordern. Weitere Informationen zum Durchführen einer Workflowaufgabe für einen der vordefinierten Workflows, die in Office SharePoint Server 2007 enthalten sind, finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

Seitenanfang

Bearbeiten oder Abschließen einer Workflowaufgabe in Outlook 2007

Wenn Sie per E-Mail benachrichtigt werden, dass Sie die Aufgabe erhalten haben, ein Dokument zu überprüfen, können Sie Ihre Aufgabe direkt von dieser E-Mail-Nachricht aus in Outlook 2007 erledigen.

  1. Öffnen Sie die e-Mail-aufgabenbenachrichtigung Nachricht.

  2. Klicken Sie in der oberen linken Ecke der Nachricht auf die Schaltfläche Diese Aufgabe bearbeiten.

    Schaltfläche 'Diese Aufgabe bearbeiten' in einer Outlook-Nachricht

  3. Geben Sie in dem angezeigten Formular die Informationen ein, die für das Erledigen der Aufgabe gefordert sind, oder wählen Sie diese Informationen aus. In Abhängigkeit vom Workflow können Sie die Aufgabe auch erneut zuweisen oder andernfalls den Aufgabenstatus aktualisieren.

    Hinweis : Die Art und Weise, in der Sie eine Workflowaufgabe durchführen, hängt von der für den Workflow entworfenen Aufgabe ab und wie der Workflow angepasst wurde. Möglicherweise können Sie die Aufgabe erneut zuweisen oder Änderungen am Workflowelement anfordern. Weitere Informationen zum Durchführen einer Workflowaufgabe für einen der vordefinierten Workflows, die in Office SharePoint Server 2007 enthalten sind, finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×