Bearbeiten einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Nachdem Sie eine benutzerdefinierte Ansicht einer SharePoint Online-Dokumentbibliothek erstellt haben, können Sie diese bearbeiten, indem Sie Spalten hinzufügen oder löschen oder indem Sie die Sortierung, Filterung oder Gruppierung der Informationen in der Ansicht ändern. Informationen zum Erstellen einer benutzerdefinierten Ansicht finden Sie unter Erstellen einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek.

Hinweis : Zum Ändern einiger benutzerdefinierter Ansichtseinstellungen müssen Sie Bibliotheksbesitzer oder Administrator sein. Weitere Informationen zum Ändern der Ansichtseinstellungen sowie zu Spalten-, Sortier-, Filter- oder Gruppierungseinstellungen finden Sie unter Ändern einer Ansicht.

Dieser Artikel wurde am 18. August 2016 dank Kundenfeedback aktualisiert.

Ändern einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek

  1. Navigieren Sie zu der benutzerdefinierten Ansicht, die Sie ändern möchten.

  2. Wenn Sie einen neuen Spaltentyp hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Spalte hinzufügen" Schaltfläche zum Hinzufügen einer Listenspalte . Von hier aus können Sie einen gängiger Spaltentyp hinzufügen oder auf Mehr ... klicken, um benutzerdefinierte Typen zu erstellen. Wenn die Spalte bereits vorhanden ist, klicken Sie auf Spalten ein-/ausblenden.

    Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Spalte in einer SharePoint-Liste oder Bibliothek.

    QuickEdit-Spaltenmenü in der Dokumentbibliothek

    Hinweis : Weicht Ihr Bildschirm von diesem ab? Der Administrator möglicherweise klassische Benutzeroberfläche in der Dokumentbibliothek einrichten. In diesem Fall finden Sie unter Ändern einer Ansicht (umfasst Auswählen einer anderen Ansicht).

  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der benutzerdefinierten Ansicht vor, und klicken Sie dann auf Optionen anzeigen Schaltfläche "Ansichtsoptionen" .

    Hinweise : 

    • Wenn Sie eine benutzerdefinierte Ansicht einer Dokumentbibliothek bearbeiten, wird neben dem Ansichtsnamen oben im Menü "Ansicht" ein Sternchen (*) angezeigt. Nachdem Sie die vorgenommenen Änderungen gespeichert haben, verschwindet das "*".

    • SharePoint Online-Schaltfläche "Ansichtsoptionen" mit Sternchen

    Hinweis : Wenn Sie Dateien ausgewählt haben, wird am oberen rechten Rand des Bildschirms die Meldung 1 ausgewählte x angezeigt, wobei 1 die Anzahl der ausgewählten Dateien ist). Klicken Sie auf das X, um die Auswahl zu entfernen und die Schaltfläche Ansichtsoptionen anzuzeigen.

  4. Klicken Sie auf Ansicht speichern im Menü Ansichtsoptionen.

    SharePoint Online-Menü "Ansichtsoptionen" mit hervorgehobener Option "Speichern"
  5. Aktualisieren oder ändern Sie den Namen im Dialogfeld Speichern unter.

    SharePoint Online-Ansicht, Dialogfeld "Speichern unter"

    und klicken Sie auf Speichern.

Sie können auch die QuickEdit-Schaltfläche verwenden, um einer benutzerdefinierten Ansicht Spalten hinzuzufügen.

Verwenden von QuickEdit zum Ändern einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek

Aus der QuickEdit -Ansicht können Sie Spalten und Daten hinzufügen. Wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie auf Fertig.

Wenn Sie die Ansicht ändern, indem Sie Spalten hinzufügen, wird neben dem Namen ein Sternchen (*) angezeigt. Führen Sie die oben beschriebenen Schritte zum Speichern der Ansicht aus.

Weitere Informationen dazu, wie Sie eine bestimmte Ansichtseinstellung ändern, finden Sie unter Erstellen einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek

Sie möchten eine benutzerdefinierte Ansicht einer Dokumentbibliothek löschen?

Zum Löschen einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek müssen Sie über Bibliotheksbesitzer- oder Administratorberechtigungen für die Bibliothek verfügen, deren benutzerdefinierte Ansicht Sie löschen möchten. Die Schritte zum Löschen einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek finden Sie unter Löschen einer benutzerdefinierten Ansicht einer Dokumentbibliothek.

Bitte geben Sie uns Feedback

War dieser Artikel hilfreich? Lassen Sie uns dies bitte am Ende dieser Seite wissen. Wenn der Artikel nicht hilfreich war, lassen Sie uns wissen, was nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat oder fehlte. Fügen Sie Ihre SharePoint, Betriebssystem und Browser-Versionen. Wir nutzen Ihr Feedback, um die Fakten zu überprüfen, Informationen hinzuzufügen und diesen Artikel zu aktualisieren.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×