Bearbeiten einer SharePoint-Aufgabenliste in Microsoft Project Professional

Weitere Hilfe zu Project

Wenn eine SharePoint-Vorgangsliste in Project Web App angezeigt wird, aber nicht bearbeitet werden kann, kann die Vorgangsliste trotzdem in Microsoft Project Professional bearbeitet werden. Wenn Sie eine Vorgangsliste in Project Professional bearbeiten möchten, bestehen zwei Optionen:

  • Klicken Sie in Project Web App ein Mal in der linken Spalte für die Projektzeile, um die die Zeile auszuwählen, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Projekte in der Gruppe Projekt auf Öffnen. Klicken Sie anschließend auf In Microsoft Project zur Bearbeitung.

  • Klicken Sie in der Vorgangsliste in SharePoint Foundation auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Verbinden und exportieren auf Mit Project öffnen oder auf Zeitplan öffnen, je nach Ihrer Version von SharePoint Foundation.

Wenn Sie mithilfe von Project Professional Änderungen an einer Vorgangsliste vornehmen, werden die Änderungen in einer MPP-Datei auf der Website gespeichert, die die Vorgangsliste enthält. Wenn Sie sich entscheiden, Project Web App zum Bearbeiten der Vorgangsliste zu verwenden und die in Ändern einer SharePoint-Vorgangsliste in ein Enterprise-Projekt beschriebenen Schritte ausführen, müssen Sie außerdem weitere Schritte ausführen, um sicherzustellen, dass die vorgenommenen Bearbeitungsschritte in der MPP-Datei ordnungsgemäß nach Project Web App übertragen werden.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×