Bearbeiten einer Illustration

Create a document with images (3) Edit an image

Sie können den von Ihnen erstellten Formen Farben und Schatten hinzufügen oder Text in sie eingeben.

Womit sich diese Seite befasst

Ändern der Farbe einer Illustration

Eingeben von Text in eine Illustration

Gruppieren von Illustrationen

<<Zurück | 1 2  3 4 | Weiter >>

Ändern der Farbe einer Illustration

Ändern Sie die Farbe des Pfeils.

  1. Klicken Sie auf eine Form, um sie zu markieren.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten neben Fülleffekt auf . .

    On the Format tab, in the Shape Styles group, click Shape Fill to display the color palette.

    Die Farbpalette wird angezeigt.

    Zeigen Sie mit der Maus auf eine Farbe, die Ihnen gefällt. Daraufhin wird angezeigt, wie die Farbe angewendet aussieht.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

    Click the desired color.

    Die Farbe des Pfeils wird geändert.

    The color of the arrow changes.

Ändern Sie nun die Farbe der Linien des Rechtecks.

  1. Klicken Sie auf das Rechteck, um es zu markieren.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten neben Formkontur auf ,  und klicken Sie dann auf die gewünschte Farbe.

    To change the outline color, on the Format tab, in the Shape Styles group, use Shape Outline.

    Die Farbe der Linie um das Rechteck wird geändert.

    The outline color of the rectangle changes.

Tipp: Versuchen Sie es einmal mit Schnellformatvorlagen!

Doctor

Word enthält so genannte "Schnellformatvorlagen", in denen Formatierung wie Farben, Schatten und 3D-Effekte miteinander kombiniert sind.

Schnellformatvorlagen werden im Katalog "Schnellformatvorlagen" in der Gruppe Formenarten auf der Registerkarte Format ausgewählt. Dadurch können Sie nicht nur eine Farbe, sondern verschiedene Formate gleichzeitig anwenden.

A quick style is selected from the Quick Styles gallery.

Sie können den Katalog "Schnellformatvorlagen" erweitern, indem Sie auf Down klicken, um weitere Schnellformatvorlagen anzuzeigen.

Seitenanfang

Eingeben von Text in eine Illustration

Geben Sie einen Text in das Rechteck ein.

  1. Klicken Sie auf das Rechteck, um es zu markieren.

  2. Platzieren Sie den Cursor auf dem Rechteck, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Text hinzufügen.

    Right-click the shape, and click Add Text.

    Daraufhin wird in dem Rechteck ein Cursor angezeigt, und Sie können mit der Texteingabe beginnen.

  3. Geben Sie folgenden Text in das Rechteck ein.

    Vergrößern Sie das Rechteck, wenn der Platz für den Text nicht ausreicht.

    Type text inside the rectangle.

Tipp: Ich möchte eine Form verschieben, in die ich Text eingegeben habe

Doctor

Wenn Sie in eine Form klicken, in die Sie Text eingegeben haben, können Sie die Form nicht verschieben, weil der Cursor angezeigt wird.

Zum Verschieben der Form zeigen Sie mit der Maus auf eine Stelle außerhalb der Form, und ziehen Sie dann die Form, wenn der Mauszeiger folgende Form annimmt:

To move a shape, click the border of the shape and drag it to the desired location.

Seitenanfang

Gruppieren von Illustrationen

Sie können mehrere Formen gruppieren. Wenn Formen gruppiert sind, können Sie mehrere Formen so bearbeiten, als handelte es sich um eine einzige Form. Dies ist nützlich, um mehrere Elemente gleichzeitig zu verschieben oder für mehrere Elemente dieselbe Formatierung festzulegen.

In diesem Beispiel sollen das Rechteck und der Pfeil in einer Gruppe angeordnet werden.

  1. Klicken Sie auf das Rechteck, um es zu markieren.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil, während Sie die STRG-TASTE gedrückt halten.

    Sie können mehrere Formen mithilfe der STRG-TASTE  auswählen.

    Click the rectangle, and then click the arrow while pressing the Ctrl key.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Format, klicken Sie in der Gruppe Anordnen auf Gruppieren, und klicken Sie dann auf Gruppieren.

    On the Format tab, in the Arrange group, click Group, and then click Group.

    Das Rechteck und der Pfeil werden gruppiert.

    The rectangle and arrow are grouped.

Überprüfen Sie, wie sich die Formen verhalten, wenn sie verschoben oder ihre Größe geändert wird.

Seitenanfang

Im nächsten Schritt geht es um das Verwenden von SmartArt.

<<Zurück | 1 2  3 4Weiter >>

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×