Bearbeiten einer Aufgabe in Microsoft Teams

Bearbeiten einer Aufgabe in Microsoft Teams

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Bearbeiten Sie eine Aufgabe, auch wenn Sie sie ihren Kursteilnehmern zugewiesen haben. Fügen Sie zusätzliche Materialien an, ändern Sie das Fälligkeitsdatum, oder lassen Sie späte Turn-ins zu.

  1. Navigieren Sie zum Kanal Allgemein unter dem gewünschten Kursraum, und wählen Sie dann Aufgaben aus. Sie können auch die Suchleiste verwenden, um anhand eines Stichworts nach einer Aufgabe zu suchen.

    Wählen Sie die Registerkarte "Aufgaben" im Kanal "Allgemein" aus.
  2. Wählen Sie die Aufgabenkarte aus, die Sie bearbeiten möchten. Daraufhin wird die Ansicht mit den Aufgabendetails geöffnet. 

    Tipp: Wählen Sie das Erweiterungssymbol (diagonaler Pfeil mit zwei Spitzen) aus, um in den Vollbildmodus zu wechseln.

  3. Wählen Sie Bearbeiten aus.

    Wählen Sie zuerst die Aufgabe und dann "Bearbeiten" aus.
  4. Nehmen Sie die benötigten Änderungen vor (Sie können jedes Feld bearbeiten).

  5. Wählen Sie Aktualisieren aus, um Ihre Änderungen zu speichern.

Weitere Informationen

Erstellen einer Aufgabe

Speichern einer Aufgabe als Entwurf

Überprüfen, Zurückgeben und Abgeben von Aufgaben mithilfe der Feedbackschleife

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×