Barrierefreiheitsfunktionen in OneNote

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie OneNote unter Windows 8 optimal nutzen möchten, sollten Sie sich mit diesen Barrierefreiheitsfunktionen befassen.
 

Tastatur

OneNote funktioniert hervorragend mit Tastaturen. Drücken Sie F6, um zwischen Navigation, Radialmenüs und der Bearbeitungsoberfläche zu wechseln. Verwenden Sie die TAB-TASTE oder die Pfeiltasten, um zwischen Schaltflächen und Menüelementen zu wechseln, und drücken Sie die LEERTASTE, um die Elemente zu aktivieren.

Mit Tastenkombinationen können Sie auch das Navigieren in Ihren Notizbüchern vereinfachen. Weitere Informationen finden Sie unter Touchsteuerung und Tastenkombinationen in OneNote.
 

Center für erleichterte Bedienung

Drücken Sie WINDOWS-TASTE+U, um das Center für erleichterte Bedienung zu starten und die Barrierefreiheitsfunktionen wie Sprachausgabe und Bildschirmlupe nutzen zu können. Alternativ können Sie auf dem Windows 8-Startbildschirm den Charm Einstellungen öffnen und PC-Einstellungen ändern auswählen. Wechseln Sie in "PC-Einstellungen" zu Erleichterte Bedienung.
 

Sprachausgabe

Bei der Sprachausgabe ist ein in Windows enthaltenes Bildschirmleseprogramm. Sie kann Ihre Notizen und verschiedene Steuerelemente vorlesen, während Sie in OneNote navigieren.
 

Bildschirmlupe

Die Bildschirmlupe vergrößert Teile des Bildschirms. Sie können zwischen verschiedenen Modi wählen, indem Sie auf der Symbolleiste "Bildschirmlupe" auf Ansichten klicken oder tippen. Während die Bildschirmlupe aktiv ist, können Sie jederzeit die Windows-Logo-Taste und das Pluszeichen (+) drücken, um den gewünschten Abschnitt zu vergrößern, oder die Windows-Logo-Taste und das Minuszeichen (-) drücken, um ihn zu verkleinern.
 

Hoher Kontrast

Diese Option trägt zur Entlastung der Augen bei, indem der Farbkontrast des Bildschirms geändert wird. Öffnen Sie auf dem Windows 8-Startbildschirm den Charm Einstellungen, und wählen Sie PC-Einstellungen ändern aus. Navigieren Sie in den PC-Einstellungen zu Erleichterte Bedienung, und aktivieren Sie Hoher Kontrast.

Sie müssen die App neu starten, damit diese Einstellung wirksam wird. Wischen Sie hierzu vom oberen Bildschirmrand nach unten. Nachdem die App geschlossen wurde, können Sie sie erneut starten.
 

Hoher DPI-Wert (Dots per Inch, Punkte pro Zoll)

Mit dieser Option können Sie Text und Symbole vergrößern, ohne die Bildschirmauflösung anzupassen, indem Sie die DPI-Skalierung des Bildschirms ändern. Öffnen Sie auf dem Windows 8-Startbildschirm den Charm Einstellungen, und wählen Sie PC-Einstellungen ändern aus. Wechseln Sie in "PC-Einstellungen" zu Erleichterte Bedienung, und wählen Sie Alle Elemente auf dem Bildschirm vergrößern aus.
 

Spracherkennung

Wenn Sie Text diktieren und die App mit der Stimme steuern möchten, aktivieren Sie in Windows die Spracherkennung. Geben Sie auf dem Windows 8-Startbildschirm die Zeichenfolge Sprache ein, um nach Apps zu suchen. Tippen Sie in der Ergebnisliste auf Windows-Spracherkennung. Nach Abschluss der Konfiguration können Sie die Spracherkennung starten, indem Sie "Zuhören starten" sagen.
 

Tipp :  Verwenden Sie ein USB-Headset, um die Genauigkeit der Spracherkennung zu verbessern und um Ihre Kollegen darauf hinzuweisen, dass Sie mit der Spracherkennung arbeiten.
 

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×