Barrierefreiheitsfeatures in Office 2016

Dank spezieller Features, die in der gesamten Office 2016-Suite von Desktopanwendungen zur Verfügung stehen, sind diese Anwendungen für Benutzer mit Sehschwäche, eingeschränkter Beweglichkeit oder anderen Behinderungen zugänglich. Im vorliegenden Thema werden diese Features zusammengefasst und Links zu weiteren Ressourcen bereitgestellt. Wenn SieOffice Online verwenden, lesen Sie Barrierefreiheitsfeatures in Office Online.

Inhalt

Erkunden der Benutzeroberfläche von Office 2016

Die Office 2016-Anwendungen haben alle eine ähnliche Benutzeroberfläche. Der Name Ihres Dokuments befindet sich zentriert am oberen Rand des Bildschirms. App-Steuerelemente, z. B. Minimieren und Schließen, befinden sich in der oberen rechten Ecke.

Standardmäßig befindet sich die Symbolleiste für den Schnellzugriff links oben im Bildschirm. Diese Symbolleiste kann angepasst werden, und sie enthält häufig verwendete Befehle wie Speichern, Rückgängig und Wiederholen.

Unterhalb dieser Symbolleiste befindet sich eine Reihe von Menüband-Registerkarten, die für die Funktionen der jeweiligen Anwendung spezifisch sind. Beispiele hierfür sind Datei, Start, und Ansicht. Das Menüband befindet sich unterhalb dieser Reihe von Registerkarten. Wenn Sie eine Registerkarte auswählen, wird ein registerkartenabhängiges Menüband angezeigt. Jedes Menüband umfasst in Gruppen angeordnete Befehle. Wenn Sie z. B. die Registerkarte Ansicht auswählen, wird ein Menüband angezeigt. In diesem Menüband können Sie unterschiedliche Befehle auswählen, die beeinflussen, wie die Datei in der Anwendung angezeigt wird.

Der Inhalt der Office-Anwendung, sei es ein Dokument, eine Kalkulationstabellen, eine Folie oder eine andere Art von Inhalt, wird unterhalb des Menübands angezeigt und nimmt den größten Teil der Seite ein.

Verwenden von Office 2016 mit Bildschirmsprachausgaben und Sprachrekordern

Wenn blinde oder sehbehinderte Benutzer mit Office 2016-Anwendungen arbeiten möchten, können sie die JAWS-Sprachausgabe, die in Windows integrierte Bildschirmsprachausgabe, die auch als "Sprachausgabe" bekannt ist, oder viele andere Sprachausgaben nutzen. Diese Sprachausgaben konvertieren Text in Sprache und lesen Ihnen Befehle, Speicherorte, Alternativtext auf Bildern und die Inhalte von Office 2016-Dokumenten vor.

Office 2016 verwendet barrierefreie Namen, die bei der Navigation in den Anwendungen von Sprachausgaben gelesen und gesprochen werden können. Sie können auch die Windows-Spracherkennung oder das Tool eines Drittanbieters nutzen, um Sprachbefehle für die Arbeit in Office 2016 zu verwenden. Außerdem können Sie auch die in jede Anwendung integrierten Tastenkombinationen verwenden.

Verwenden von Sprachausgabe

  • Zum Aktivieren oder Deaktivieren der Sprachausgabe auf einem PC unter Windows drücken Sie die Taste mit dem Windows-Logo+EINGABE.

  • Zum Aktivieren oder Deaktivieren von Sprachausgabe auf einem Tablet drücken Sie die Taste mit dem Windows-Logo+die Taste zum Erhöhen der Lautstärke.

Hinzufügen von "Sprechen" zur Symbolleiste für den Schnellzugriff

Der Befehl "Sprechen" liest ausgewählten Text vor, und Sie können den Befehl "Sprechen" in jeder Office 2016-Desktopanwendung zu Ihrer Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen.

  1. Um zum Dialogfeld Optionen der Anwendung zu wechseln, drücken Sie ALT+F, T. Sie hören dann "Optionen".

  2. Zum Ändern der Symbolleiste für den Schnellzugriff drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Symbolleiste für den Schnellzugriff" hören.

  3. Für eine Liste der verfügbaren Befehle drücken Sie ALT+C. Sie hören "Häufig verwendete Befehle". Den Fokus hat das Kombinationsfeld Befehle auswählen.

  4. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Nicht im Menüband enthaltene Befehle" hören, und drücken Sie dann die TAB-TASTE.

  5. Um den Befehl Sprechen auszuwählen, drücken Sie S und dann die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Sprechen" hören.

  6. Zum Hinzufügen des Befehls Sprechen zur Symbolleiste für den Schnellzugriff drücken Sie ALT+A. Um das Dialogfeld zu schließen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie zur Schaltfläche OK gelangen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Die Schaltfläche Sprechen wird der Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzugefügt. Ihre Tastenkombination ist von der Anzahl der Befehle abhängig, die sich in Ihrer Symbolleiste für den Schnellzugriff befinden. Wenn "Sprechen" beispielsweise der fünfte Befehl in der Symbolleiste für den Schnellzugriff ist, drücken Sie ALT+5, um einen ausgewählten Textabschnitt vorlesen zu lassen.

Weitere Informationen zu Barrierefreiheitsfeatures in bestimmten Office 2016-Anwendungen

Informationen zu Barrierefreiheit

Auf der Microsoft-Website zur Barrierefreiheit finden Sie weitere Informationen zu Hilfstechnologien. Darüber hinaus steht ein kostenloser, monatlich erscheinender Newsletter zur Verfügung, der Ihnen hilft, sich im Hinblick auf die Barrierefreiheit von Microsoft-Produkten auf dem neuesten Stand zu halten. Besuchen Sie die Seite Microsoft Accessibility Update Newsletter Subscription ("Abonnement des Microsoft-Newsletters zu Updates betreffend die Barrierefreiheit", ggf. nur in Englisch verfügbar), um den Newsletter zu abonnieren.

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des "Microsoft Disability Answer Desk", um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×