Barrierefreiheitsfeatures in Microsoft Power Query für Excel

Bei Microsoft Power Query für Excel wurde besonderes Gewicht darauf gelegt, die Funktionalität für Personen mit Behinderungen verfügbar zu machen. Über die Einbeziehung von Barrierefreiheitsfeatures, die mit Microsoft Excel 2013 konsistent sind, hinaus, bietet Power Query Barrierefreiheitsunterstützung für gängige Szenarien und ermöglicht an vielen Stellen Problemumgehungen.

In diesem Artikel werden folgende Themen behandelt:

Power Query-Menüband

Zugriff auf das Menüband über die Tastatur

Tasten der Tastatur

Menüband "Suchen"

Suchen nach einer Abfrage

Navigieren in Suchergebnissen

Importieren eines Suchergebniseintrags

Menüband des Abfrage-Editors

Windows 7 – Hoher Kontrast

Windows 7-Sprachausgabe

Zusätzliche Informationen und Tastenkombinationen

Power Query bietet Barrierefreiheitsunterstützung, die mit Windows 7- und Office 2013-Anwendungen konsistent ist.

Power Query-Menüband

Office 2013 stellt die Fluent-Benutzeroberfläche (das Menüband) in allen Office-Anwendungen zur Verfügung, wodurch ein einheitliches Erscheinungsbild aller Anwendungen erzielt wird. Mit dem Menüband POWER QUERY können Sie verschiedene Benutzeraktionen ausführen.

Zugriff auf das Menüband über die Tastatur

Wenn Sie mit dem Menüband noch nicht vertraut sind, lernen Sie anhand der Informationen in diesem Abschnitt das Tastenkombinationsmodell für das Menüband besser kennen. Das Menüband verfügt über Tastenkombinationen, sogenannte Zugriffstasteninfos. Drücken Sie die ALT-TASTE, um die Zugriffstasteninfos anzuzeigen.

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Power Query"

Wenn Sie eine Registerkarte auf dem Menüband anzeigen möchten, drücken Sie die Taste für die Registerkarte. Drücken Sie die Tastenkombination Y2, um die Registerkarte POWER QUERY anzuzeigen. Die Zugriffstasteninfo-Badges für die Schaltflächen der betreffenden Registerkarte werden angezeigt. Drücken Sie dann die Taste für die gewünschte Schaltfläche. Drücken Sie z. B. die Taste F, um die Schaltfläche Onlinesuche anzuzeigen.

Zugriffstasteninfos 2 für das Menüband "Daten-Explorer"

Außerdem ist es jetzt (zur Unterstützung von Benutzern, die das Menüband mithilfe der Tastatur durchlaufen) möglich, durch Drücken von STRG+NACH-RECHTS-/NACH LINKS-TASTE von Gruppe zu Gruppe zu springen, um zur nächsten bzw. zur vorherigen Gruppe zu gelangen.

Seitenanfang

Tasten der Tastatur

Im Power Query-Editor werden Tastenkombinationen/Tastaturkürzel nicht unterstützt.

Menüband "Suchen"

Drücken Sie auf der Registerkarte POWER QUERY die Taste F, um den Bereich Onlinesuche anzuzeigen.

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Power Query"

Suchen nach einer Abfrage

  1. Geben Sie einen Suchbegriff in das Suchfeld ein.

  2. Drücken Sie die EINGABETASTE oder die TAB-TASTE, um den Fokus auf die Schaltfläche Suchen zu verschieben, und drücken Sie dann die Leertaste.

Navigieren in Suchergebnissen

  • Drücken Sie die TAB-TASTE, um in der Liste der Suchergebnisse zu navigieren. Drücken Sie UMSCHALT+TAB, um rückwärts zu navigieren.

  • Um zu einer Suchergebnisseite zu gelangen, drücken Sie TAB, bis der Fokus auf der Schaltfläche einer Suchergebnisseite liegt. Drücken Sie TAB, um eine Ergebnisseite auszuwählen, und drücken Sie die Leertaste.

  • Zur nächsten oder vorhergehenden Suchergebnisseite gelangen Sie mit TAB zu Nächste oder Vorhergehende; drücken Sie dann die Leertaste.

  • Zu einem vorhergehenden Satz von Suchergebnissen gelangen Sie mit der TAB-TASTE bis Zurück Rücktaste und Drücken der EINGABETASTE – oder mit Leertaste.

Importieren eines Suchergebniseintrags

  1. Navigieren Sie zu einem Suchergebniseintrag.

  2. Drücken Sie die EINGABETASTE oder die LEERTASTE.

Seitenanfang

Menüband "Abfrage-Editor"

Mit dem Menüband des Abfrage-Editors können Sie Datentransformationsaufgaben ausführen. Drücken Sie im Dialogfeld Abfrage-Editor die Tastenkombination Y01, um die Tasten der Tastatur für die Registerkarte Start anzuzeigen, oder die Tastenkombination Y02, um die Tasten der Tastatur für die Registerkarte Ansicht anzuzeigen.

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Abfrage-Editor"

Registerkarte Start

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Abfrage-Editor"

Registerkarte Einfügen

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Abfrage-Editor"

Registerkarte Ansicht

Zugriffstasteninfos für das Menüband "Abfrage-Editor"

Windows 7 – Hoher Kontrast

Power Query wird im Modus Hoher Kontrast von Windows 7 unterstützt. Weitere Informationen zum Aktivieren von Hoher Kontrast unter Windows 7 finden Sie unter Aktivieren des hohen Kontrasts.

Seitenanfang

Windows 7-Sprachausgabe

Sie können Inhalte mithilfe der Windows 7-Sprachausgabe lesen. Weitere Informationen zum Aktivieren der Sprachausgabe in Windows 7 finden Sie unter Aktivieren und Verwenden der Sprachausgabe.

Seitenanfang

Zusätzliche Informationen und Tastenkombinationen

Verwenden der Windows-Barrierefreiheitsfunktionen für Office

Tastenkombinationen in Excel

Microsoft-Barrierefreiheit

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×