Back-End-Server zuordnen

In diesem Dialogfeld können Sie den Monitoring Server angeben, der von jedem Front-End-Server oder Standard Edition-Server in diesem Pool verwendet wird.

Office Communications Server

Dies ist der vollqualifizierte Domänenname (Fully Qualified Domain Name, FQDN) des Front-End-Servers oder Standard Edition-Server von Office Communications Server.

Back-End-Monitoring Server

Dies ist der FQDN des Monitoring Servers. Klicken Sie zum Ändern des Back-End-Monitoring Servers auf einen verfügbaren Server im Dropdown-Listenfeld.

Weitere Informationen online

Erweitern bzw. reduzieren

Kommunikationsdatensätze und Medienqualität können erst erfasst werden, wenn die Server im Pool einem Monitoring Server zugeordnet werden.

Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt "Vorgänge" der technischen Bibliothek von Office Communications Server.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×