Autorisierende Seiten konfigurieren

Autorisierende Seiten beeinflussen, wie die Relevanz für Elemente berechnet wird. Dies hat Auswirkungen auf die Reihenfolge, in der die Suchergebnisse in einer Ergebnisliste angezeigt werden. Die Relevanz für Elemente wird teilweise dadurch bestimmt, wie viele Klicks Elemente von URLs entfernt sind, die als autorisierend bzw. in der zweiten oder dritten Ebene autorisierend aufgelistet werden. Die letzten beiden Typen von URLs erhalten einen bzw. zwei Strafklicks. Das bedeutet, die Nähe zu einer URL der dritten Ebene ist gut, aber einen Klick schlechter als die Nähe zu einer URL der zweiten Ebene. Dasselbe gilt für eine URL der zweiten Ebene und eine autorisierende (zentrale) URL.

Sie können URLs auch als nicht autorisierend markieren, sodass sie weiter unten in der Suchergebnisliste angezeigt werden (die Herabstufung wird nicht durch die Verwendung einer Strafe für die Klickdistanz erzielt).

  1. Klicken Sie auf der Seite Suchverwaltung unter Abfragen und Ergebnisse auf Autorisierende Seiten.

  2. Listen Sie auf der Seite Autorisierende Seiten angeben im Abschnitt Autorisierende Webseiten im Feld Die wichtigsten autorisierenden Seiten die URLs auf, die zentral bzw. autorisierend sind. Trennen Sie dabei die einzelnen URLs mit einem Zeilenumbruch.

  3. Listen Sie im Feld Autorisierende Seiten der zweiten Ebene die URLs der zweiten Ebene auf.

  4. Listen Sie im Feld Autorisierende Seiten der dritten Ebene die URLs der dritten Ebene auf.

  5. Listen Sie im Abschnitt Nicht autorisierende Websites im Feld Tiefer zu stufende Websites die URLs auf, die als unwichtig markiert werden sollen, wenn Suchergebnisse zurückgegeben werden (z. B. URLs von Websites, die veraltete Informationen enthalten, aber zur Bestandsführung aufbewahrt werden).

    Jede URL und jedes Element mit einem Präfix, das mit den bereitgestellten URLs im Feld Tiefer zu stufende Websites übereinstimmen, wird herabgestuft.

  6. Wenn Sie die Berechnungen für die Einstufung starten wollen, klicken Sie im Abschnitt Jetzt aktualisieren? auf OK und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Jetzt aktualisieren. Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, wird die Einstufungsberechnung gemäß einem festgelegten Zeitplan ausgeführt.

  7. Klicken Sie auf OK.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×