Automatisches Speichern von Fotos und Videos auf OneDrive

Automatisches Speichern von Fotos und Videos auf OneDrive

Wenn OneDrive auf Ihrem PC installiert ist und Sie ein Telefon, eine Kamera oder ein anderes Gerät anschließen, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie Ihre Fotos und Videos von diesem Gerät zu OneDrive hinzufügen möchten. Hier erhalten Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu diesem Thema:

Welche Fotos und Videos werden zu OneDrive hinzugefügt?

Alle Fotos und Videos von dem aktuell angeschlossenen Gerät werden hinzugefügt. Neue Fotos und Videos von Wechselmedien, die Sie in Zukunft anschließen, werden ebenfalls automatisch hinzugefügt. Für Fotos werden die folgenden gängigen Bildformate hinzugefügt:

  • JPEG, JPG, TIF, TIFF, GIF, PNG, RAW

Auch Fotos in den folgenden Formaten werden hinzugefügt: BMP, DIB, JFIF, JPE, JXR, EDP, PANO, ARW, CR2, CRW, ERF, KDC, MRW, NEF, NRW, ORF, PEF, RAF, RW2, RWL, SR2, SRW

Für Videos werden die folgenden gängigen Formate hinzugefügt:

  • AVI, MOV, WMV, ASF, MP4

Auch Videos in den folgenden Formaten werden hinzugefügt: 3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, M2T, M2TS, M4V, MP4V, MTS, WM, LRV

Mit welchen Wechselmedien funktioniert dies?

Es funktioniert mit Kameras, Telefonen, CF-Karten (CompactFlash), SD-Karten (Secure Digital Card), miniSD-Karten, USB-Speichersticks und anderen Wechselmedien, aber nur, wenn alle Dateien auf dem Gerät Fotos und Videos sind. Wenn Sie also Gruppen von Dateien, bei denen es sich nicht nur um Fotos handelt, beispielsweise mit einem USB-Speicherstick verschieben und freigeben, werden die Fotos nicht zu OneDrive hinzugefügt.

Werden die Fotos und Videos weiterhin auf dem Computer importiert?

Ja, sie werden aber an einen anderen Speicherort auf Ihrem PC importiert, nämlich in den Ordner "OneDrive/Bilder/Kameraimporte". Sie gelangen dorthin, indem Sie im Datei-Explorer "OneDrive" im linken Bereich öffnen. Da Ihre Fotos und Videos nicht nur in Ihren OneDrive-Speicher hochgeladen, sondern auch auf Ihren PC importiert wurden, können Sie sie auch bearbeiten, wenn Sie offline sind. Programme, die Sie zum Bearbeiten von Fotos und Videos verwenden, zeigen die Dateien in Ihrem OneDrive-Ordner möglicherweise nicht standardmäßig an. Daher müssen Sie möglicherweise bestimmte Schritte in diesen Programmen ausführen, um den Ordner hinzuzufügen.

Wie viel kostet es, Dateien in OneDrive zu speichern?

Sie erhalten kostenlosen Speicher mit OneDrive und können bei Bedarf weiteren Speicherplatz kaufen. Wechseln Sie dazu zu OneDrive-Pläne. Die meisten Leute sind überrascht, wie viel sie im kostenlosen OneDrive-Speicher ablegen können. Wenn Sie eine getaktete Internetverbindung verwenden, werden für die Datenübertragung Gebühren Ihres Mobilfunkanbieters fällig.

Werden meine Fotos und Videos sofort hochgeladen?

Ja, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, beginnt der Uploadvorgang, sobald Fotos und Videos in den OneDrive-Ordner auf Ihrem PC kopiert werden. Um zu steuern, wann Dateien hochgeladen werden, können Sie Ihre Netzwerkverbindung vorübergehend deaktivieren, wenn Sie Geräte anschließen und während Sie Änderungen vornehmen (z. B. wenn Sie Fotos und Videos löschen, die Sie nicht behalten möchten).

Was passiert, wenn ich meine eigenen Aufnahmen bereits auf OneDrive hochlade?

Wenn Ihr Telefon oder Tablet so eingestellt ist, dass die eigenen Aufnahmen auf OneDrive hochgeladen werden, brauchen Sie die Fotos und Videos nicht von Ihrem PC aus zu OneDrive hinzuzufügen. Wenn Sie es dennoch tun, werden zwei Kopien in unterschiedlichen Ordnern gespeichert. Laden Sie die App für Ihr Gerät herunter.

Gibt es Fotos oder Videos, die ich nicht auf OneDrive speichern kann?

Dateien dürfen nicht größer als 10 GB sein. Außerdem sind bestimmte Inhalte verboten. Weitere Informationen finden Sie in den Verhaltensregeln. Für berufsbezogene Dateien empfehlen wir die Verwendung von OneDrive for Business.

Wenn ich Fotos und Videos zu OneDrive hinzufüge, wie kann ich dann wieder darauf zugreifen?

Sie können von einem beliebigen, mit dem Internet verbundenen Gerät mit Webbrowser über die OneDrive-Website darauf zugreifen. Außerdem können Sie die OneDrive-App auf einem Gerät mit Internetverbindung dafür verwenden. OneDrive-Apps abrufen.

Werden meine Fotos und Videos auf dem Gerät nach dem Import gelöscht?

Nein. OneDrive speichert Kopien der Bilder, und nimmt keine Änderungen an den Versionen auf Ihrem Gerät vor. Wenn Sie sie auf Ihrem Gerät jedoch nicht mehr benötigen, können Sie sie mithilfe des Datei-Explorer löschen.

Ich möchte Fotos und Videos nicht mehr automatisch zu OneDrive hinzufügen. Wie kann ich diese Einstellung deaktivieren?

Um diese Einstellung zu ändern, suchen Sie auf dem PC nach "Einstellungen für automatische Wiedergabe".

Wechseln zur Schaltfläche "OneDrive" auf der Webseite "Hilfe"

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Hilfe per E-Mail an das OneDrive-Supportteam anfordern. Bei einer mobilen OneDrive-App schütteln Sie das Gerät, um Hilfe anzufordern oder Feedback auf OneDrive zu teilen.

Überprüfen Sie das OneDrive-Hilfecenter.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×