Automatisches Senden einer Kopie der von Ihnen gesendeten Nachrichten an eine Person

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Klicken Sie in Microsoft Outlook können Sie angeben, dass für alle Nachrichten, die Sie senden, eine automatische Kopie (Cc) an andere Personen oder Verteilerliste Listen gesendet wird.

Ein Szenario, in denen diese Regel sinnvoll ist, ist, wenn alle Mitglieder eines Teams zum Reagieren auf eingehende e-Mail-Nachrichten, beispielsweise einem Supportcenter zuständig sind. Wenn ein Teammitglied eine Nachricht antworten, erhält die restlichen Team automatisch eine Kopie der Antwort, halten alle ausgehenden weitergeben informiert.

Müssen Sie zuerst zum Erstellen einer Regel, um eine Kopie (Cc) für alle e-Mail-Nachrichten automatisch zu senden, die Sie senden.

Diese bestimmten Regel ist eine clientseitige Regelbezeichnet. Eine clientseitige Regel ausgeführt wird nur auf dem Computer, auf dem es erstellt, und nur ausgeführt wird, wenn Outlook ausgeführt wird. Wenn Sie eine e-Mail-Nachricht zu senden, indem Sie Ihr e-Mail-Konto auf einem anderen Computer verwenden würden, würde die Regel von diesem Computer nicht ausgeführt, bis sie auf diesem Computer erstellt wurde. Sie müssen auf jedem Computer derselben Regel erstellen, über die Sie verwenden möchten.

Erstellen Sie die Regel

  1. Klicken Sie in "E-Mail" auf der Registerkarte Start in der Gruppe Verschieben auf Regeln > Regeln verwalten und Benachrichtigungen.

    Dialogfeld "Regeln und Benachrichtigungen"

    Im Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen angezeigt wird.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln auf Neue Regel.

    Wählen Sie neue Regel

  3. Klicken Sie im Regel-Assistenten unter beginnen Sie bei einer Regel ohne Vorlage erstellen, auf Übernehmen Regel für gesendete Nachrichten einschließen.

    Wählen Sie übernehmen Regel auf Nachrichten anwenden, dass ich senden aus.

  4. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Eine bestätigungsmeldung wird angezeigt, Benachrichtigung, die diese Regel auf alle Nachrichten angewendet werden, die Sie senden. Klicken Sie auf Ja.

    Bestätigen Sie die Meldung

  6. Klicken Sie unter Schritt 1: Aktion(en), aktivieren Sie das Kontrollkästchen Cc der Nachricht an eine Person / öffentliche Gruppe.

    Aktion(en) auswählen

  7. Klicken Sie unter Schritt2: Regelbeschreibung bearbeiten (klicken Sie auf einen unterstrichenen Wert), klicken Sie auf einer Person / öffentlichen Gruppe.

  8. Klicken Sie im Dialogfeld Regel-Adressen klicken Sie auf einen Namen oder eine Gruppe aus, und klicken Sie dann auf an. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis alle Namen oder Gruppen aus, die Sie hinzufügen möchten, in das Feld an aufgenommen werden.

  9. Klicken Sie auf OK.

  10. Klicken Sie im Regel-Assistenten klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf Weiter.

  11. Aktivieren Sie unter Schritt 1: Geben Sie einen Namen für diese Regel an, geben Sie hierbei einen Namen ein, der für diese Regel aussagekräftig ist.

    Benennen Sie die neue Regel.

  12. In Schritt2: Einrichten von Regeloptionen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen diese Regel aktivieren.

  13. Klicken Sie auf Fertig stellen.

  14. Sie sehen eine Meldung, dass die Regel nur ausgeführt wird, wenn Sie Ihren e-Mails in Outlook aktivieren. Klicken Sie auf OK.

Jetzt werden jedes Mal, die Sie eine Nachricht senden, ob sie eine neue Nachricht, eine Antwort oder einer Nachricht, die Sie weiterleiten ist, die Personen oder Gruppen, die Sie in der Regel angegeben automatisch als Cc-Empfänger hinzugefügt werden. Die Namen der Personen oder Gruppen wird nicht auf die Cc-Zeile angezeigt werden, Sie die Nachricht verfassen, doch werden alle Empfänger der Nachricht diese Namen angezeigt.

Seitenanfang

Deaktivieren Sie die Regel

Um das automatische Senden einer Kopie (Cc) zu vermeiden, müssen Sie zuerst die Regel deaktivieren.

  1. Klicken Sie in "E-Mail" auf der Registerkarte Start auf Regeln > Regeln verwalten und Benachrichtigungen.

  2. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln unter Regel das Kontrollkästchen der Regel, die Sie zuvor erstellt haben.

  3. Klicken Sie auf OK.

Sie können jetzt eine Nachricht senden, ohne dass die automatische Cc-Regel eine Kopie an andere Personen oder Verteilerlisten sendet. Die Regel bleibt deaktiviert, bis Sie zum Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen zurückkehren und die Regel erneut aktivieren.

Tipp : Eine schnelle Methode zum Deaktivieren dieser Regel für einzelne Nachrichten finden Sie im nächsten Abschnitt unter "Verwenden eine Kategorie zum Deaktivieren automatischer Kopien (Cc) für einzelne Nachrichten".

Verwenden eine Kategorie zum Deaktivieren automatischer Kopien (Cc) für einzelne Nachrichten

Wenn Sie die Flexibilität, um die neue Regel für automatische Cc auf einer einzelnen Nachricht Basis zu deaktivieren ohne zu im Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen zu wechseln möchten, können Sie das Feature "Kategorie" zusammen mit der Regel in Outlook verwenden.

Bearbeiten Sie die zuvor erstellte Regel so, dass, wenn Sie der Nachricht eine festgelegte Kategorie hinzufügen, die Cc-Regel keine Kopien an andere Person automatisch sendet.

  1. Klicken Sie in "E-Mail" auf der Registerkarte Start auf Regeln > Regeln verwalten und Benachrichtigungen.

  2. Klicken Sie auf die Regel, die Sie zuvor erstellt haben, und klicken Sie dann auf Regel ändern, klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln.

    Ändern Sie die Regel

  3. Klicken Sie auf Regeleinstellungen bearbeiten.

    Bearbeiten von regeleinstellungen

  4. Klicken Sie in den ersten beiden Schritten des Regel-Assistenten auf Weiter, bis Möchten Sie Ausnahmen festlegen? angezeigt wird.

  5. Aktivieren Sie unter Schritt 1: Ausnahme(n) auswählen (falls notwendig) das Kontrollkästchen außer wenn Sie Kategorie <Kategorie> zugeordnet ist.

    Wählen Sie Ausnahmen aus.

  6. Klicken Sie unter Schritt 2: Regelbeschreibung bearbeiten (auf unterstrichene Werte klicken) auf Kategorie.

  7. Klicken Sie im Dialogfeld Farbkategorien auf Neu.

    Dialogfeld 'Farbkategorien'

  8. Geben Sie im Dialogfeld Neue Kategorie hinzufügen, klicken Sie im Feld NameKeine automatische Ccein.

    Neue Kategorie hinzufügen

    Sie können auch eine Tastenkombination zuweisen, mit der Sie diese Kategorie schnell auf eine Nachricht anwenden können. Klicken Sie hierzu auf eine Option in der Liste Tastenkombination.

  9. Klicken Sie auf OK, um die Dialogfelder Neue Kategorie hinzufügen und Farbkategorien zu schließen.

  10. Klicken Sie auf Fertig stellen.

  11. Sie sehen eine Meldung, dass die Regel eine nur-Client-Regel ist. Klicken Sie auf OK.

Wenn Sie eine Nachricht senden und die automatische Cc-Regel für diese eine Nachricht deaktivieren möchten, wenden Sie die Kategorie auf die Nachricht an.

  1. Beim Verfassen einer neuen Nachricht auf Antworten oder Weiterleiten einer Nachricht, klicken Sie auf der Registerkarte Optionen, klicken Sie auf Weitere Optionen.

    Weitere Optionen

  2. Klicken Sie auf Kategorien, und klicken Sie dann auf Keine automatische Cc, klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften.

Tipp : Verwenden Sie die Kategorie "Tastenkombination", wenn Sie beim Erstellen der spezifischen Kategorie eine angegeben haben.

Wenn Sie die Nachricht senden, sendet die automatische Cc-Regel keine Kopie automatisch an andere Personen.

Seitenanfang

Müssen Sie zuerst zum Erstellen einer Regel, um eine Kopie (Cc) für alle e-Mail-Nachrichten automatisch zu senden, die Sie senden.

Diese bestimmten Regel ist eine clientseitige Regelbezeichnet. Eine clientseitige Regel ausgeführt wird nur auf dem Computer, auf dem es erstellt, und nur ausgeführt wird, wenn Outlook ausgeführt wird. Wenn Sie eine e-Mail-Nachricht zu senden, indem Sie Ihr e-Mail-Konto auf einem anderen Computer verwenden würden, würde die Regel von diesem Computer nicht ausgeführt, bis sie auf diesem Computer erstellt wurde. Sie müssen auf jedem Computer derselben Regel erstellen, über die Sie verwenden möchten.

Erstellen Sie die Regel

  1. Klicken Sie in E-Mail im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen.

    Menü 'Extras'

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln auf Neue Regel.

    Dialogfeld "Regeln und Benachrichtigungen"

  3. Klicken Sie im Regel-Assistenten unter Regel ohne Vorlage erstellen auf Nachrichten nach dem Senden überprüfen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Klicken Sie auf Weiter.

    Eine Bestätigung wird angezeigt, in der Sie darüber informiert werden, dass diese Regel auf alle Nachrichten angewendet wird, die Sie senden. Klicken Sie auf Ja.

  5. Aktivieren Sie unter Schritt 1: Aktion(en) auswählen das Kontrollkästchen Cc der Nachricht an Personen oder Verteilerlisten.

    Dialogfeld 'Regel-Assistent'

  6. Klicken Sie unter Schritt 2: Regelbeschreibung bearbeiten (auf unterstrichene Werte klicken) auf "Personen" oder "Verteilerlisten".

  7. Klicken Sie im Dialogfeld Regeladresse auf einen Namen oder eine Verteilerliste, und klicken Sie dann auf An. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis alle Namen oder Verteilerlisten, die Sie hinzufügen möchten, in das Feld An aufgenommen sind.

  8. Klicken Sie auf OK.

  9. Klicken Sie im Dialogfeld Regel-Assistent auf Weiter.

  10. Klicken Sie auf Weiter.

  11. Aktivieren Sie unter Schritt 1: Geben Sie einen Namen für diese Regel an, geben Sie hierbei einen Namen ein, der für diese Regel aussagekräftig ist.

    Dialogfeld 'Regel-Assistent'

  12. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Jetzt werden jedes Mal, die Sie eine Nachricht senden, ob sie eine neue Nachricht, eine Antwort oder einer Nachricht, die Sie weiterleiten ist, die Personen oder Verteilerliste Listen, die Sie in der Regel angegeben automatisch als Cc-Empfänger hinzugefügt werden. Verfassen Sie die Nachricht, doch werden alle Empfänger der Nachricht diese Namen angezeigt, wird Sie nicht die Namen der Personen oder Verteilerliste Listen auf die Cc-Zeile angezeigt.

Seitenanfang

Deaktivieren Sie die Regel

Um das automatische Senden einer Kopie (Cc) zu vermeiden, müssen Sie zuerst die Regel deaktivieren.

  1. Klicken Sie in E-Mail im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen.

  2. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln unter Regel das Kontrollkästchen der Regel, die Sie zuvor erstellt haben.

  3. Klicken Sie auf OK.

    Sie können jetzt eine Nachricht senden, ohne dass die automatische Cc-Regel eine Kopie an andere Personen oder Verteilerlisten sendet. Die Regel bleibt deaktiviert, bis Sie zum Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen zurückkehren und die Regel erneut aktivieren.

Tipp : Eine schnelle Methode zum Deaktivieren dieser Regel für einzelne Nachrichten finden Sie im nächsten Abschnitt unter "Verwenden eine Kategorie zum Deaktivieren automatischer Kopien (Cc) für einzelne Nachrichten".

Verwenden eine Kategorie zum Deaktivieren automatischer Kopien (Cc) für einzelne Nachrichten

Wenn Sie flexibel sein und Ihre neue automatische Cc-Regel für einzelne Nachrichten deaktivieren möchten, ohne zum Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen wechseln zu müssen, können Sie die Kategoriefunktion in Office Outlook 2007 zusammen mit der Regel verwenden.

Bearbeiten Sie die zuvor erstellte Regel so, dass, wenn Sie der Nachricht eine festgelegte Kategorie hinzufügen, die Cc-Regel keine Kopien an andere Person automatisch sendet.

  1. Klicken Sie in E-Mail im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail-Regeln auf die zuvor erstellte Regel, klicken Sie auf Regel ändern, und klicken Sie dann auf Regeleinstellungen bearbeiten.

    Dialogfeld "Regeln und Benachrichtigungen"

  3. Klicken Sie in den ersten beiden Schritten des Regel-Assistenten auf Weiter, bis Möchten Sie Ausnahmen festlegen? angezeigt wird.

  4. Aktivieren Sie unter Schritt 1: Ausnahme(n) auswählen (falls notwendig) das Kontrollkästchen außer wenn Sie Kategorie <Kategorie> zugeordnet ist.

  5. Klicken Sie unter Schritt 2: Regelbeschreibung bearbeiten (auf unterstrichene Werte klicken) auf Kategorie.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Farbkategorien auf Neu.

    Neue Kategorie hinzufügen (Dialogfeld)

  7. Geben Sie im Dialogfeld Neue Kategorie hinzufügen in das Feld Name "Kein Auto-Cc" ein:

    Sie können auch eine Tastenkombination zuweisen, mit der Sie diese Kategorie schnell auf eine Nachricht anwenden können. Klicken Sie hierzu auf eine Option in der Liste Tastenkombination.

  8. Klicken Sie auf OK, um die Dialogfelder Neue Kategorie hinzufügen und Farbkategorien zu schließen.

  9. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Wenn Sie eine Nachricht senden und die automatische Cc-Regel für diese eine Nachricht deaktivieren möchten, wenden Sie die Kategorie auf die Nachricht an.

  1. Klicken Sie, wenn Sie eine neue Nachricht verfassen oder eine Nachricht beantworten bzw. weiterleiten auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Optionen auf das Startprogramm für das Dialogfeld Nachrichtenoptionen  Schaltflächensymbol .

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Nachrichtenoptionen auf Kategorien, und klicken Sie dann auf "Kein Auto-Cc".

Tipp : Verwenden Sie die Kategorie "Tastenkombination", wenn Sie beim Erstellen der spezifischen Kategorie eine angegeben haben.

Wenn Sie die Nachricht senden, sendet die automatische Cc-Regel keine Kopie automatisch an andere Personen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×