Automatisches Überprüfen auf Softwareupdates

Mit Microsoft AutoUpdate für Mac (im Lieferumfang von Office enthalten) können Sie die gesamte Microsoft Office-Softwaresuite (Excel, Outlook, PowerPoint und Word) automatisch auf dem aktuellen Stand halten. Wenn AutoUpdate so eingestellt ist, dass täglich, wöchentlich oder monatlich automatisch nach Updates gesucht wird, müssen Sie sich nicht mehr auf die Suche nach wichtigen Updates und Informationen begeben, denn AutoUpdate liefert diese direkt auf Ihren Computer.

  1. Klicken Sie im Menü Hilfe auf Auf Updates überprüfen.

  2. Klicken Sie unter Wählen Sie eine Option zum Suchen nach Softwareupdates aus auf die Option Automatisch.

  3. Klicken Sie im Popupmenü Auf Updates überprüfen auf die Häufigkeit, mit der AutoUpdate auf neue Updates überprüfen soll.

    Tipps   

    • Wenn AutoUpdate nicht automatisch angezeigt werden soll, sobald neue Updates verfügbar sind, wählen Sie unter Wählen Sie eine Option zum Suchen nach Softwareupdates aus die Option Manuell aus.

    • Weitere Informationen zum Verwenden von Microsoft AutoUpdate finden Sie in der AutoUpdate-Hilfe.

Gilt für: Word for Mac 2011, Communicator for Mac 2011, Excel for Mac 2011, Lync for Mac 2011, Outlook for Mac 2011, PowerPoint for Mac 2011



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern