AutoKorrektur der Rechtschreibung und Einfügen von Text und Symbolen in Word 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mithilfe des Features AutoKorrektur können Sie Tippfehler und falsch geschriebene Wörter korrigieren sowie Symbole und andere Textabschnitte einfügen. Die AutoKorrektur ist automatisch mit einer Liste von normalerweise falsch geschriebenen Wörtern und Symbolen konfiguriert, aber Sie können die Liste entsprechend den Anforderungen Ihrer Dokumente anpassen.

Hinweise : 

Was möchten Sie tun?

Grundlegendes zur AutoKorrektur-Funktion

Hinzufügen eines Texteintrags zur AutoKorrektur-Liste

Ändern des Inhalts eines Texteintrags in der AutoKorrektur-Liste

Umbenennen eines Texteintrags in der AutoKorrektur-Liste

Grundlegendes zur AutoKorrektur-Funktion

Das Feature AutoKorrektur bietet Ihnen die folgenden Möglichkeiten:

  • Automatisches Erkennen und Korrigieren von Tippfehlern und falsch geschriebenen Wörtern     Wenn Sie z. B. dei, gefolgt von einem Leerzeichen, eingeben, ersetzt die AutoKorrektur Ihre Eingabe durch die. Oder wenn Sie Hier ist dasT heater, gefolgt von einem Leerzeichen, eingeben, ersetzt die AutoKorrektur Ihre Eingabe durch Hier ist das Theater.

  • Schnelles Einfügen von Symbolen     Wenn Sie beispielsweise (c) eingeben, fügt die AutoKorrektur © als Ersetzung ein. Wenn die AutoKorrektur nicht bereits ein von Ihnen gewünschtes Symbol einfügt, können Sie es zur Liste hinzufügen, damit dies erfolgt.

  • Schnelles Einfügen längerer Textabschnitte     Wenn Sie z. B. wiederholt einen Ausdruck wie Internationales Rotes Kreuz eingeben müssen, können Sie die AutoKorrektur so konfigurieren, dass sie diesen Ausdruck automatisch einfügt, wenn Sie eine kürzere Eingabe, z. B. irk, vornehmen.

All diese Verwendungsmöglichkeiten der AutoKorrektur werden von zwei nebeneinander existierenden Listen von Wörtern oder Symbolen unterstützt. In der ersten Spalte befinden sich das Wort oder die Symbole, die Sie eingeben, während die zweite Spalte das Wort, den Ausdruck oder die Symbole enthält, die die AutoKorrektur als Ersetzung einfügt.

In der AutoKorrektur-Liste wird Text, den AutoKorrektur als zu ersetzenden Text erkennt, mit dem Text zusammengestellt, der als Ersatz eingefügt wird.

Hinweis : Die AutoKorrektur-Liste gilt global für alle Microsoft Office-Programme, die AutoKorrektur unterstützen. Das bedeutet, dass sich das Hinzufügen oder Löschen eines Worts in der Liste in einem Office-Programm ebenfalls auf die anderen Office-Programme auswirkt.

Seitenanfang

Hinzufügen eines Texteintrags zur AutoKorrektur-Liste

Sie können ein falsch geschriebenes Wort oder einen Satz von Symbolen hinzufügen, die die AutoKorrektur automatisch durch ein richtig geschriebenes Wort, einen Ausdruck oder ein Symbol, das Sie angeben, ersetzen soll. Gehen Sie dazu wie folgt vor.

  1. Klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie in Word-Einstellungen auf AutoKorrektur.

    Klicken Sie in den Word-Einstellungen auf "AutoKorrektur", wenn Sie anpassen möchten, was die AutoKorrektur-Funktion in Ihrem Dokument ändert.
  3. Stellen Sie auf der Registerkarte AutoKorrektur sicher, dass die Option Während der Eingabe ersetzen aktiviert ist.

    Wählen Sie "Während der Eingabe ersetzen" aus, damit AutoKorrektur während der Eingabe Korrekturen vornimmt.
  4. Geben Sie im Feld Ersetzen ein Wort oder einen Ausdruck ein, bei dem Sie sich oft verschreiben, z. B. Datie.

    Fügen Sie ausgewählte Elemente in der AutoKorrektur-Liste hinzu oder ändern Sie diese durch Eingabe in die Felder "Ersetzen" und "Durch".
  5. Geben Sie im Feld Durch die richtige Schreibweise des Worts ein, z. B. Datei.

  6. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Seitenanfang

Ändern des Inhalts eines Texteintrags in der AutoKorrektur-Liste

Das folgende Verfahren beschreibt, wie Sie den Text ändern, der von der AutoKorrektur als Ersetzung für ein bestimmtes, falsch geschriebenes Wort eingefügt wird. Wenn Sie die Korrektur ändern möchten, die die AutoKorrektur auf einen bestimmten Rechtschreibfehler anwendet, verwenden Sie dieses Verfahren.

  1. Klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie in Word-Einstellungen auf AutoKorrektur.

    Klicken Sie in den Word-Einstellungen auf "AutoKorrektur", wenn Sie anpassen möchten, was die AutoKorrektur-Funktion in Ihrem Dokument ändert.
  3. Stellen Sie auf der Registerkarte AutoKorrektur sicher, dass die Option Während der Eingabe ersetzen aktiviert ist.

    Wählen Sie "Während der Eingabe ersetzen" aus, damit AutoKorrektur während der Eingabe Korrekturen vornimmt.
  4. Wählen Sie in der Liste den Eintrag aus, den Sie ändern möchten.

    Word zeigt die Inhalte des Eintrags in den Feldern Ersetzen und Durch an.

  5. Geben Sie den neuen Text in das Feld Durch ein.

    Wählen Sie ein Element in der AutoKorrektur-Liste aus, um den Ersetzungstext im Feld "Durch" zu ändern.
  6. Klicken Sie auf Ersetzen.

Seitenanfang

Umbenennen eines Texteintrags in der AutoKorrektur-Liste

Das folgende Verfahren beschreibt, wie Sie den Text ändern, der von der AutoKorrektur als fehlerhaft identifiziert wird. Wenn Sie das fehlerhaft geschriebene Wort ändern möchten, auf das die AutoKorrektur eine bestimmte Korrektur anwendet, verwenden Sie dieses Verfahren.

  1. Klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie in Word-Einstellungen auf AutoKorrektur.

    Klicken Sie in den Word-Einstellungen auf "AutoKorrektur", wenn Sie anpassen möchten, was die AutoKorrektur-Funktion in Ihrem Dokument ändert.
  3. Stellen Sie sicher, dass auf der Registerkarte AutoKorrektur das Kontrollkästchen Während der Eingabe ersetzen aktiviert ist.

    Wählen Sie "Während der Eingabe ersetzen" aus, damit AutoKorrektur während der Eingabe Korrekturen vornimmt.
  4. Wählen Sie in der Liste den Eintrag aus, den Sie ändern möchten.

    Word zeigt die Inhalte des Eintrags in den Feldern Ersetzen und Durch an.

  5. Klicken Sie auf Löschen.

    Wählen Sie ein Element in der AutoKorrektur-Liste aus, und klicken Sie dann auf "Löschen", um es zu entfernen.

    Word lässt die Werte des Eintrags in den Feldern Ersetzen und Durch, damit Sie diese ändern können.

  6. Geben Sie den neuen Namen im Feld Ersetzen ein.

  7. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Klicken Sie auf "Hinzufügen", um den Text in den Feldern "Ersetzen" und "Durch" zur AutoKorrektur-Liste hinzuzufügen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×