Auswählen von Handschrift und Freihand mit dem Lasso

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie Notizen von Hand schreiben oder zeichnen, schätzt OneNote in der Regel, welche der Freihandstriche zusammengehören, um eine Auswahl zu bilden. Diese grobe Schätzung gefällt Ihnen wahrscheinlich nicht immer. In solchen Fällen können Sie mit dem Lasso einfach und schnell eine benutzerdefinierte Auswahl erstellen.

  1. Wechseln Sie zu einer Seite, die mehrere Freihandstriche enthält.

  2. Klicken Sie auf Zeichnen > Lassoauswahl.

    Mehrere Freihandstriche mit dem Lassoauswahltool auswählen

  3. Klicken Sie auf eine Stelle außerhalb der Freihandstriche, die Sie auswählen möchten. Ziehen Sie einen Kreis nur um die Striche, die Sie in Ihre Auswahl einbeziehen möchten. So können Sie beispielsweise nur ein einzelnes handgeschriebenes Wort oder ein einzelnes Zeichen in einer Zeile von handschriftlichem Text auswählen.

Nachdem die Freihandstriche ausgewählt wurden, können Sie die Auswahl formatieren oder sie kopieren oder ausschneiden und an einer anderen Stelle einfügen. Wenn eine Freihandauswahl Wörter enthält, können Sie sie auch von OneNote in getippten Text konvertieren lassen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×