Auswählen von Handschrift und Freihand mit dem Lasso

Wenn Sie Notizen von Hand schreiben oder zeichnen, ermittelt OneNote 2016 in der Regel, welche der Freihandstriche zusammengehören, um eine Auswahl zu bilden. In einigen Fällen entspricht die von OneNote getroffene Auswahl Ihrer Freihandstriche möglicherweise nicht Ihren Erwartungen. Dann können Sie mit dem Lasso einfach und schnell eine benutzerdefinierte Auswahl erstellen.

  1. Wechseln Sie zu einer Seite, die mehrere Freihandstriche enthält.

  2. Klicken Sie auf Zeichnen > Lassoauswahl.

    Screenshot: Verwenden der Schaltfläche 'Lassoauswahl' in OneNote 2016

  3. Klicken Sie auf eine Stelle außerhalb der Freihandstriche, die Sie auswählen möchten. Ziehen Sie einen Kreis nur um die Striche, die Sie in Ihre Auswahl einbeziehen möchten. So können Sie beispielsweise nur ein einzelnes handgeschriebenes Wort oder ein einzelnes Zeichen in einer Zeile von handschriftlichem Text auswählen.

Nachdem die Freihandstriche ausgewählt wurden, können Sie die Auswahl formatieren oder aber sie kopieren oder ausschneiden und an einer anderen Stelle einfügen. Wenn Ihre Freihandauswahl Wörter enthält, können Sie auch von OneNote handschriftliche Notizen in getippten Text konvertieren lassen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×