Auswählen eines Zeichenmodus in Microsoft OneNote

Wenn Sie Microsoft OneNote auf Ihrem iPad verwenden, können Sie Notizen mit dem Finger oder einem kompatiblen Stift handschriftlich erstellen oder zeichnen. Um zu beginnen, wählen Sie zuerst den bevorzugten Zeichenmodus aus.

iPad

  1. Tippen Sie auf der Registerkarte Zeichnen ganz rechts im Menüband auf das Symbol Zeichenmodus .

  2. Führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Aktivieren Sie die Option " mit Finger zeichnen ", um das Zeichnen mit dem Finger zu ermöglichen. Wenn diese Option deaktiviert ist, wird der Inhalt auf der aktuellen Seite in oder aus der Ansicht verschoben, anstatt auf dem Bildschirm zu zeichnen, wenn Sie mit dem Finger über den Bildschirm ziehen.

    • Wenn Sie Zeichnungs-oder Handschrift Notizen mit einem Tablettstift wie einem Microsoft Surface-Stift oder einem Apple-Bleistift aktivieren möchten, tippen Sie auf Stift Ausrichtung, und wählen Sie dann aus, wie Sie normalerweise einen Stift zum Zeichnen halten. Mithilfe der Stift Ausrichtung kann OneNote alle Eingaben ignorieren, die Ihr Palm-Gerät beim Schreiben mit dem Tablettstift unbeabsichtigt erstellt.

  3. Tippen Sie auf der Registerkarte Zeichnen auf den gewünschten Stift, die Farbe und die Stärke, und verwenden Sie dann den Finger oder den Tablettstift, um auf der Seite zu zeichnen. Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder in den Textmodus wechseln möchten, tippen Sie auf der linken Seite der Registerkarte Zeichnen auf Textmodus , und tippen Sie dann auf den Bildschirm, um die Bildschirmtastatur anzuzeigen.

iPhone

Diese Funktion ist derzeit nicht verfügbar, wenn Sie Microsoft OneNote auf dem iPhone verwenden.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×