Ausführen einer Präsentation in einer unbeaufsichtigten Schleife in PowerPoint 2016 für Mac

Auf Wunsch kann eine Präsentation unbeaufsichtigt an einem Stand oder Kiosksystem auf einer Messe oder einer Konferenz vorgeführt werden. Dazu legen Sie Optionen im Dialogfeld Bildschirmpräsentation einrichten fest.

Hinweis : Sie können eine Präsentation nicht als Video oder Film in PowerPoint 2016 für Mac speichern. Wenn Sie diese Funktion häufig verwenden, senden Sie uns bitte Ihr Feedback über das Forum PowerPoint for Mac User Voice. So können wir einfacher bestimmen, welche neuen Funktionen in zukünftigen Updates Vorrang haben sollen.

Einrichten einer selbstablaufenden Präsentation

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine PowerPoint-Präsentation einzurichten, die automatisch abläuft:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation auf Bildschirmpräsentation einrichten.

  2. Suchen Sie unter Art der Präsentation eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie Ihre Bildschirmpräsentation in einem Fenster vorführen möchten, in dem dem Betrachter Steuerelemente zum Weiterblättern zur Verfügung stehen, aktivieren Sie Ansicht durch eine Einzelperson (Fenster).

    • Wenn Sie Ihre Bildschirmpräsentation endlos wiedergeben möchten, bis die Betrachter die ESC-TASTE drücken, aktivieren Sie Ansicht an einem Kiosk (volle Bildschirmgröße).

      Hinweis : Bei Auswahl dieser Option wird automatisch das Kontrollkästchen Wiederholen, bis "Esc" gedrückt wird aktiviert. Dadurch läuft Ihre Bildschirmpräsentation in einer Dauerschleife.

    Optionen für "Art der Präsentation"

Einrichten von Folienübergängen

Wenn eine Bildschirmpräsentation automatisch in einem Kiosksystem ausgeführt werden soll, können Sie steuern, wann und wie die Folien weitergeblättert werden sollen. Dabei können Sie denselben Übergang auf alle Folien in der Präsentation anwenden und festlegen, dass der Übergang nach einem bestimmten Zeitintervall automatisch erfolgt.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Übergänge auf den gewünschten Übergang.

    Optionen auf der Registerkarte "Übergänge"

    Wenn Sie weitere Übergänge anzeigen möchten, zeigen Sie auf einen Übergang, und klicken Sie auf  Pfeil nach unten für weitere Informationen .

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Übergänge die folgenden Schritte aus:

    • Um die Anzeigedauer für die einzelnen Folien festzulegen, wählen Sie Nach aus, und geben Sie die gewünschte Anzahl von Sekunden ein.

    • Um die Dauer der einzelnen Übergänge zwischen den Folien festzulegen, geben Sie den Zeitraum im Feld Dauer ein.

    • Klicken Sie auf Für alle übernehmen.

    Einstellungen für Folienübergänge

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×