Ausblenden oder Einblenden einer Folie

Wenn eine Folie vorhanden ist, die in der Präsentationsdatei enthalten sein soll, Sie aber nicht in der Bildschirmpräsentation angezeigt werden soll, können Sie die Folie Ausblenden .  

Eine ausgeblendete Folie verbleibt in der Datei. Sie wird nur ausgeblendet, wenn Sie die Bildschirmpräsentationsansicht ausführen. Sie können die Option Folie ausblenden für jede Folie in der Präsentation einzeln aktivieren oder deaktivieren.

Ein-oder Ausblenden einer Folie

  1. Wählen Sie im linken Navigationsbereich eine Folie aus.

    • Klicken Sie zum Ausblenden einer Folie mit der rechten Maustaste auf die auszublendende Folie, und klicken Sie dann auf Folie ausblenden.

    • Klicken Sie zum Anzeigen einer zuvor ausgeblendeten Folie mit der rechten Maustaste auf die anzuzeigende Folie, und klicken Sie dann auf Folie ausblenden.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie, und wählen Sie Folie ausblendenaus.

Im Navigationsbereich auf der linken Seite befindet sich in der Foliennummer ein Schrägstrich, um anzuzeigen, dass die Folie ausgeblendet ist: Ein Schrägstrich durch die Foliennummer gibt an, dass die Folie ausgeblendet ist

Wenn Sie eine ausgeblendete Folie wieder sichtbar machen möchten, wählen Sie die Folie aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Folie ausblendenaus.

Anzeigen einer ausgeblendeten Folie während einer Präsentation

Wenn Sie sich in der Bildschirmpräsentationsansicht befinden und entscheiden, dass Sie eine ausgeblendete Folie anzeigen möchten, können Sie Folgendes tun:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die aktuelle Folie, und wählen Sie alle Folien anzeigenaus.

    Der Bildschirm wechselt zu einer Miniaturansicht aller Folien in der Präsentation.

  2. Wählen Sie die ausgeblendete Folie aus, die Sie anzeigen möchten.

    Die ausgewählte Folie wird im Vollbildmodus angezeigt, und die Bildschirmpräsentation wird fortgesetzt.

Wenn Sie die Referentenansicht verwenden, sehen Ihre Benutzer nicht die Schritte, die Sie zum Auswählen der Folie ausführen. Sie sehen einfach die Folie, die Sie in Schritt 2 ausgewählt haben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die aktuelle Folie, und zeigen Sie auf Gehe zu Folie.

    Eine Liste der Folien wird angezeigt.

  2. Wählen Sie die ausgeblendete Folie aus, die Sie anzeigen möchten.

    Die ausgewählte Folie wird im Vollbildmodus angezeigt, und die Bildschirmpräsentation wird fortgesetzt.

Wenn Sie die Referentenansicht verwenden, sehen Ihre Benutzer nicht die Schritte, die Sie zum Auswählen der Folie ausführen. Sie sehen einfach die Folie, die Sie in Schritt 2 ausgewählt haben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die aktuelle Folie, und zeigen Sie auf Gehe zu Folie.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Gehe zu die Foliennummer der Folie ein, die angezeigt werden soll.

  3. Klicken Sie auf OK.

    Die ausgewählte Folie wird im Vollbildmodus angezeigt, und die Bildschirmpräsentation wird fortgesetzt.

Anzeigen einer ausgeblendeten Folie während einer Präsentation

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Wenn Sie die Bildschirmpräsentation im Vollbildmodus auf allen Monitoren präsentieren möchten, wechseln Sie zu der Folie, die vor der ausgeblendeten Folie angezeigt wird, und drücken Sie dann H.

  • Wenn Sie die Referentenansicht verwenden, bewegen Sie den Mauszeiger an den unteren Rand des Bildschirms, um auf den Navigationsbereich der Folie zuzugreifen, und klicken Sie dann auf die ausgeblendete Folie.

Siehe auch

Auswählen von Folien, die während einer Präsentation angezeigt werden sollen

Vorführen Ihrer Präsentation

Erstellen und Vorführen einer zielgruppenorientierten Präsentation

Gründe für das Ausblenden von Folien

Das Ausblenden von Folien ist besonders nützlich, wenn Sie Folien zu einer Präsentation hinzugefügt haben, die verschiedene Detailebenen zum Thema, vielleicht für verschiedene Zielgruppen, bereitstellen. Sie können diese Folien als ausgeblendet kennzeichnen, damit sie in Ihrer primären Bildschirmpräsentation nicht angezeigt werden, Sie aber bei Bedarf weiterhin darauf zugreifen können. 

So könnte Sie ein Teilnehmer beispielsweise bitten, einen Punkt detaillierter zu erläutern. In diesem Fall können Sie die ausgeblendeten Folien einblenden, die diese Details enthalten. Wenn jedoch nur wenig Zeit zur Verfügung steht und die Teilnehmer die von Ihnen vermittelten Konzepte verstanden haben, können Sie die Folien mit zusätzlichen Informationen ausgeblendet lassen und die Präsentation fortsetzen, ohne Folien sichtbar zu überspringen.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×