Aufzeichnen eines Makros zum Öffnen bestimmter Arbeitsmappen beim Start von Excel

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Nehmen Sie an, dass Sie ein Makro aufzeichnen Arbeitsmappen öffnen möchten, die Sie jeden Tag verwenden, wenn Sie Excel starten. Sie können dazu das Makro Auto_öffnen erstellen. Möglicherweise auch ein Makro automatisch beim Öffnen einer Arbeitsmappe ausführenmöchten.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass die Registerkarte Entwicklertools im Menüband angezeigt wird. Wenn die Registerkarte nicht angezeigt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen > Menüband anpassen.

  2. Aktivieren Sie unter Menüband anpassen im Feld Hauptregisterkarten das Kontrollkästchen Entwicklertools.

  3. Klicken Sie auf OK.

So können Arbeitsmappen beim Start von Excel automatisch geöffnet werden

  1. Klicken Sie auf Entwicklertools > Makro aufzeichnen.

Gruppe 'Code' auf der Registerkarte 'Entwicklertools'

  1. Geben Sie im Feld Makroname den Namen Auto_öffnen ein.

  2. Wählen Sie im Feld Makro speichern den Wert Persönliche Makroarbeitsmappe aus.

  3. Damit steht das Makro bei jedem Öffnen von Excel zur Verfügung.

  4. Damit Sie auch später noch sehen können, was das Makro bewirkt, geben Sie eine Beschreibung in das Feld Beschreibung ein. Sie können das Feld auch leer lassen.

  5. Klicken Sie auf OK.

  6. Klicken Sie auf Datei > Öffnen, und wählen Sie die Dateien aus, mit denen Sie jeden Tag arbeiten. Die Dateien können sich an unterschiedlichen Speicherorten befinden. Drücken Sie die UMSCHALTTASTE, um mehrere Dateien im gleichen Ordner auszuwählen.

  7. Klicken Sie auf Entwicklertools > Aufzeichnung beenden.

  8. Wenn Sie Excel schließen, werden Sie gelegentlich aufgefordert, die Änderungen zu speichern, die Sie an der persönlichen Makroarbeitsmappe vorgenommen haben. Klicken Sie auf "Ja", damit das Makro bei jedem Start von Excel ausgeführt wird.

    Damit werden jedes Mal, wenn Sie Excel starten, automatisch die im Makro aufgeführten Arbeitsmappen geöffnet.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×