Aufforderung zum schreibgeschützten Öffnen einer Arbeitsmappe

Wenn Sie alle erinnern möchten, dass eine Arbeitsmappe nur geändert werden sollte, wenn es wirklich erforderlich ist, können Sie empfehlen, die Arbeitsmappe schreibgeschützt zu öffnen.

Hinweis : Die Aufforderung zum schreibgeschützten Öffnen verhindert keine Änderungen an der Arbeitsmappe. Wenn Sie stärkeren Schutz erreichen möchten, legen Sie den schreibgeschützten Status fest, indem Sie die Arbeitsmappe im Finder sperren, oder verlangen Sie die Eingabe eines Kennworts zum Speichern von Änderungen.

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie schützen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Überprüfen unter Schutz auf Kennwörter.

    Registerkarte "Überprüfen", Gruppe "Schutz"

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Schreibschutz empfehlen, und klicken Sie auf OK.

  4. Schließen Sie die Arbeitsmappe.

    Beim nächsten Öffnen der Arbeitsmappe fordert Sie eine Nachricht auf, die Arbeitsmappe schreibgeschützt zu öffnen.

Siehe auch

Einschränken von Änderungen mithilfe des Status "Nur lesen" (Schreibgeschützt)

Aktivieren oder Deaktivieren des schreibgeschützten Status

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×