Aufbewahrung im Office 365 Security & Compliance Center

Mithilfe der Aufbewahrung können Sie den Lebenszyklus von Inhalten in Office 365 verwalten, z. B. E-Mails und Dokumente, indem Sie noch benötigten Inhalt beibehalten und nicht mehr benötigten Inhalt entfernen.

Verwalten der Aufbewahrung

Im Folgenden finden Sie Links zu Themen, in denen Sie mehr über die Aufbewahrungsfeatures erfahren.

Thema

Beschreibung

Aufbewahrungstags und Aufbewahrungsrichtlinien

Aufbewahrungsrichtlinien ermöglichen das Verwalten eines E-Mail-Lebenszyklus durch:

  • Archivieren von Nachrichten, die älter sind als ein festgelegter Zeitraum

  • Entfernen von Nachrichten, die älter sind als ein festgelegter Zeitraum

Mithilfe von Aufbewahrungstags werden Aufbewahrungseinstellungen auf Nachrichten und Ordner angewendet. Eine Aufbewahrungsrichtlinie ist eine Gruppe von Aufbewahrungstags, die auf ein Postfach angewendet werden können.

Erstellen einer Aufbewahrungsrichtlinie

Erfahren Sie, wie Sie eine Aufbewahrungsrichtlinie erstellen.

Anwenden einer Aufbewahrungsrichtlinie auf Postfächer

Erfahren Sie, wie Sie eine Aufbewahrungsrichtlinie auf mindestens ein Postfach anwenden.

Übersicht über Dokumentlöschrichtlinien

Mit einer Dokumentlöschrichtlinie können Sie das Risiko proaktiv reduzieren, indem Sie Dokumente auf einer Website nach einem bestimmten Zeitraum löschen. Sie können eine einzelne obligatorische Richtlinie in allen Websitesammlungen erzwingen, die aus derselben Websitesammlungsvorlage, wie z. B. der OneDrive for Business-Vorlage, erstellt wurden, oder Sie können zulassen, dass Websitebesitzer aus mehreren Richtlinien, die Sie zentral erstellen und verwalten, auswählen oder diese ganz abwählen können.

Übersicht über Erhaltungsrichtlinien

Mit einer Erhaltungsrichtlinie können Sie branchenspezifische Vorschriften oder interne Richtlinien einhalten, indem Inhalt mehrerer Postfächer, Websites und Öffentlicher Ordner, die Sie auswählen, aufbewahrt wird. Die Aufbewahrungsrichtlinie kann die Inhalte auf unbegrenzte Zeit bis zum Entfernen der Richtlinie oder für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren, zum Beispiel für eine bestimmte Anzahl Tage, Monate oder Jahre. Für die Erhaltungsrichtlinie können auch ein Datumsbereich und Schlüsselwörter angegeben werden, sodass Sie die aufzubewahrenden Inhalte eingrenzen können.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×